Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von anni198 am 15.09.2004, 8:33 Uhr.

Re: Nachträglich Einschulen

Hatte Die ja schon im anderen Forum geantwortet wegen Förderung im Kiga.
Also, wenn ich mich recht entsinne bist Du aus NRW. Meiner Freundin, aus NRW, ging es genauso wie Dir. ABER!!! Ihr hat niemand gesagt das man ein Kind nachträglich einschulen kann. Sie hat gestern am Telefon gesagt, wenn sie es gewußt hätte, dann hätte sie sich wenigstens mit der Schule in Verbindung gesetzt.Ihr Sohn kam letztes Jahr regulär in die Schule und ist mittlerweile in der 3. Klasse, aber man überlegt, ihn probeweise in die 4. Klasse zu geben. Er ist auch hochbegabt.
Bei uns im Saarland(und auch in Bayern)gibt es dieses Modell nicht. Jedenfalls nicht in der ländlichen Gegend in der wir wohnen. Ich finde aber das es klasse ist.
Sprich mit der Schulleitung, die können Dir doch am besten weiter helfen. Ich würde es auf alle Fälle versuchen. Wird dort dann festgestellt, dass er doch noch nicht so weit, dann bleibt er ja im Kiga.
Drücke Dir die Daumen,
LG Jana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia