Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von IngeA am 09.10.2009, 10:26 Uhr.

Re: Mir geht dieser Bericht nicht aus dem Kopf......( 37 Grad)

Hallo,

ich finde den Bericht auch echt erschreckend
Meine Tochter ist erst in der 3. Klasse, die Eltern sind engagiert und bilden eine richtige Elterngemeinschaft, so wie die Klasse eine Klassengemeinschaft. Was an Lernmaterial von der Lehrerin gebraucht wird für die Feiarbeit wird gern und schnell gebastelt, es gibt Stammtische und Klassenfeste....
Es ist eine ganz normale "Pauk-Schule". Trotzdem versuchen die Lehrerinnen da doch sehr den Druck rauszunehmen, ich hoffe das bleibt nächstes Jahr auch noch so. Wir haben an dieser Schule eine offene liebevolle Betreuung gefunden.

Eigentlich wollte ich meine Tochter in die Montessori-Schule geben (sie war auch um Monte-Kiga), eben damit sie genau dieses Pauken nicht hat. Sie lernt sehr gern selbständig und kam mit dem Material immer gut klar. Und was war? Mein Kind wurde nicht genommen (trotz Monte-Kiga), weil es zu viel Arbeit gewesen wäre. Das haben sie mir durch die Blume zu verstehen gegeben: zu schlau und im Sozialverhalten noch etwas hinten nach. Schlechte Mischung, ist halt nicht normgerecht. Der Heilpäd. der Frühförderung haben sie es etwas deutlicher gesagt.
Inzwischen sind 2 Kinder aus der Monte-Schule in der Klasse meiner Tochter: Die Arbeit ist toll, das lernen ist toll, die Klassengemeinschaft war toll, aber die Lehrerinnen und Erzieherinnen waren ständig auf der Suche nach der Norm. Alles was davon abwich war ein Problem und mußte "behandelt" werden....
Manchmal ist die "Norm-Schule" weniger normfixiert als die "Individuelle Betreuung".

LG Inge

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia