Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von bine* am 11.08.2003, 13:06 Uhr.

Re: Malen können

Also,

unsere Jüngste ist jetzt 4 und weigert sich z malen. Sie kann altersgerecht schneiden, sie malt hervorragend aus, aber sie weigert sich ein eigenes Männchenzu malen. Ich nehme an das sie im Kiga ausgelacht wurde zumal sie den Stift ja auchnoch in die falsche Hand nimmt *gr* sie ist die einzige Linkshänderin in dem KiGa und Kinder können bekanntlich grausam sein. ;-)
Ich habe jetzt mit einer Erzieherin darüber gesprochen und sie meinte ich solle mir keine allzugroßen Gedanken machen. Solange ihre Feinmotorik noch Altersgerecht sich entwickelt wäre das Grund zur Beanstandung. Diese Entwicklung kann man unterstützen zB mit Lego ( etwas zusammenbauen) oder diese bügelperlen ( Pinnzettengriff). Wir malen uns gegenseitig etwas auf den Rücken und müssen dann sagen was es war. Da meine Tochter nur das malt was ich vorher gemalt habe ist das nicht weiter schlimm;-) Nur jetzt hat sie mich drannbekommen und etwas anderes gemalt ( Schmetterlig) der aber ganz leicht zu erkennen war und ich war riesig stolz auf sie und habe sie gelobt. Das Bild sieht halt keiner und da traut sie sich.
Ansonsten darf sie sich immer mal ein kleines Malbuch für ein paar Cent selber kaufen und ist dann rieseg stolz. Auch eigene Stifte durte sie sich aussuchen die gehegt werden, es sind aber keine dreickigen sondern dünne, aber sie kann damiit ausmalen und das zählt.

An Deiner Stelle würde ich keinen Druck machen. Meine Tochter verweigert dann erst recht;-)
Ich weiß das mein Cousin ( heute 12) noch nie gemalt hat und meine Tante mit dem Direktor gesprochen hat und mit den Lehrern, es war immer ok. Er hat ja die nötige Feinmotorik durch andere Arbeiten und mit zunehmenden Alter hat er begriffen das er es machen muß.

lG bine

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia