Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von schneggal am 13.02.2008, 15:05 Uhr.

mal loswerden muss...MALEN !!!

Ich bin grad mal wieder zwischen zornig, traurig und hilflos.
Grund...die Hausaufgaben!! Meine Tochter hat heute mal wieder einer der super tollen Malblätter dabei...so sah ich als Baby aus, so sehe ich heute aus, so könnte ich im Alter aussehen.
Ja toll...wo andre Kinder Juhu! schreien, weil sie was tolles frei malen dürfen, stehen meine Tochter und ich kurz vorm Nervenzusammenbruch. Sie fängt schonmal "falsch" an, weiß zwar, dass wenn sie das Baby auf einer dunkelblauen Unterlage malen will, sie mit helleren Stiften nicht mehr drüber malen kann, aber schafft es dann nicht, die Idee aus ihrem Kopf (einfach die Stellen für Arme, Beine, Bauch und Kopf) frei zu lassen...jedenfalls nicht richtig und schon gar nicht so, wie sie es sich wünscht.
Erste Tränen.
Ich hab dann mit ihr einfach versucht doch etwas Babyähnliches drüber zu malen, klappte aber auch nur, weil ich ungefähr zeigte, wie wo was hin sollte. Füße hätte das arme Baby keine bekommen, nur ausgebuelte Beine...das reicht...dafür super riesen Hände, mit eckigen Fingern dran.

Bild 2, sie heute...der Kopf..ok...der Bauch...naja..Proportionen zusammen passen ist was andres. Die Beine sind Dreiecke, aber nicht gleichmäßige, das eine Dreieck schaut aus wie Schlagjeans und das andre wie ein riesen Oberschenkel ohne Fuß. Die Hände gehen von der Taille bis zu den Knien...usw usw....
Leichte Tränenherde in den Augen meiner Tochter sind zu erahnen und ich bemühe mich ruhig zu bleiben!!

Das mit dem Alter...also ganz ehrlich...da hab ich ihr dann geholfen, denn wie schaut sie aus, wenn sie alt ist?! Sie meinte, na ich habe Falten im Gesicht. Ich ihr also gesagt, dann mal einfahc ein großes Gesicht und zeichne die Falten rein....nein, geht nicht denn sie MÜSSEN!! (das kam schon fast hysterisch klingend aus dem Mund meines Kindes) den ganzen Körper malen. Darauf hin hab ich dann gesagt, dass ja alte Menschen nicht mehr so gerade gehen können und man das nur von der Seite so richtig sieht und hab ihr ganz feine helle Linien auf das Papier, damit sie einen Anhaltspunkt hat, wo sie was hinzeichen könnte. Ausgeführt hat sie das dann sehr gut, ihre alte Dame hat nun nen Ringelpullover an und sogar Schuhe mit Schnürsenkeln und Schleifen und geht am Stock...

Ach Mensch...ich weiß einfach in dem Punkt nicht wirklich weiter!! Klar...nicht jedes Kind kann malen/will malen...aber es wird nunmal in der Schule verlangt!!
Wir waren ja in Ergo, damals auf Empfehlung des Kindergartens...die lachte nur, denn Jessi kann sehr wohl alles recht gut umsetzen, hat eine super Feinmotorik und auch keinerlei Störungen sonst.
Und sie sagt auch selbst, dass man eben oft Dinge nur gut kann, wenn man es viel übt und dass sie halt eigentlich mehr malen müsste, damit sie lernt, wie man schön malt...aber sie hasst halt einfach malen!!!

Nun ist sie mit den Hausix fertig, freut sich gerade Mathe machen zu dürfen und vorallem, dass sie zum zweitausenden Mal die Fibel durchlesen darf...(denn wenn sie was in der Fibel aufhaben, behauptet sie immer steif und fest, dass sie die ganze Fibel lesen müssen!!! Ok...wenns ihr so gut gefällt ;) )

Hat von euch jemand den ultimativen Tipp für eine 6jährige Malhasserin, die von vornherein sagt, dass sie nicht malen kann und dementsprechend zu nichts zu motivieren ist?!
Was auch noch extrem auffällt...in der Ergo hat sie absolut sauberst ausgemalt...richtig penibel!! Wenn man jetzt ihre Hefte anschaut....*kreisch!!!!!!!!!!!!!

etwas unglückliche, ratlose, aber liebe Grüße
schneggal

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia