Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Franz Josef Neffe am 25.08.2012, 14:32 Uhr.

Re: Inhalte im 1. Schuljahr? Siehe Inhaltsverzeichnis der Schulbücher !

Die Lehrpläne kannst Du auf der Homepage des Kultusministeriums anschauen. Auch die Inhaltsverzeichnisse der Schulbücher müssten den Lehrplan widerspiegeln. Sie werden ja nur genehmigt, wenn sie dem Lehrplan entsprechen.
Man rechnet im 20er-Raum (mit Einblick gegen Ende des Jahres in den 10er-RTaum). Für Lesen & Schreibenlernen sind 1 1/2 Jahre vorgesehen; das ist rein rechnerisch ca. 3 Wochen pro Buchstabe. Besonders intelligent finde ich solche beschränkten Vorgaben als Ich-kann-Schule-Lehrer nicht.
Ich denke da an einen Jungen, der sich richtig freute auf die Schule, weil er glaubte, nun könne er richtig was lernen. Im Kindergarten hatte er immer Arbeitsblätter ausmalen müssen. Und was war seine Hauptbeschäftigung in der Schule? Arbeitsblätter ausmalen!
Wenn Du mit 4 oder 5 Jahren schon rechnen, schreiben nund lesen kannst, bist Du ein Genie und alle bewundern Dich; das ist der stärkste Auftrieb für Lernen. Wenn Du es beim Schuleintritt immer noch kannst, bist Du für den geplanten Unterrichtsablauf das größte Problem. Genies sind im Lehrplan nicht vorgesehen. Wenn man die nur immerzu einfügen soll und keine interessantere Rolle für sie hat, wird es anstrengend.
Wenn man sie lässt oder - noch besser - vor allem ihren Talenten Achtung und Anerkennung gibt, dann kann das schon mal so gehen wie bei dem Jungen, der zu Weihnachten in der 1.Klasse seinen ersten Karl May gelesen hat, weil es ihn so sehr dazu ZOG. Wo also DRUCK herrscht, fehlt die SOGwirkung und damit so gute Ergebnisse.
Guten Erfolg!
Franz Josef Neffe

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

Ähnliche FragenÄhnliche Fragen im Forum 1. Schuljahr:

Kosten Schulbücher

Hi, da ich nun mitbekommen habe, dass das mit dem bezahlen der Lehrbücher unterschiedlich genhandhabt wird, würde mich mal interessieren wieviel in welchem Bundesland gezahlt werden muss. Wir mussten alle Materialien außer Musik kaufen und das hat 110 € gekostet. Ich habe ...

skorwi78   22.09.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schulbücher
 

Kann man eigentlich Schulbücher von der Steuer absetzen?

da gibt es doch eine Spalte : Ausgaben für die Ausbildung etc . Kann ich das da reinschreiben? Immerhin werden doch auch die Kinder gebildet. Oder zählt das nicht? Und wenn es nicht zählt, wie kann ich es ändern, das man als eltern die Schulausrüstung der Kinder von der ...

Steffi528   20.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schulbücher
 

Schulbücher 1. Klasse Rheinland-Pfalz - vielleicht braucht sie ja wer?

1. Klasse: - Leselernbuch: TeilA, Löwenzahn und Pusteblume; ISBN: 978 3 507 40670 4; 4€ - Leselernbuch: Teil B, Löwenzahn und Pusteblume; ISBN: 978 3 507 40671 1; 4€ - Leselernbuch: Teil B, Löwenzahn und Pusteblume; ISBN: 978 3 507 40672 8; ...

Gucci75   30.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schulbücher
 

was macht ihr mit den noch verwendbaren Schulbüchern aus der 1. Klasse?

Hallo bei uns wäre das vor allem die Fibel, ich hab sie gerade mal im Suche-Biete hier eingestellt. Hier gabs Freitag einen Schulbuch-Basar in der Schule, aber die 1,-Klasse-Bücher sind da sinnlos einzustellen, da die Kiga-Kinder ja nicht dort sind.... Probiert ihr es ...

RR   18.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schulbücher
    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia