Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von dhana am 28.09.2011, 22:28 Uhr.

auf mal ne Frage was man machen könnte, ob man was machen könnte...

Hallo,

mein Sohn geht jetzt seit 13.9. zur Schule - also noch gar nicht so lange.

Problem ist seine Banknachbarin.
Schon am 2. Schultag wurde musste mein Sohn mit ihr Platztauschen, weil der Mädchen mit einen anderen Junge wohl zimlich den Kaspar gemacht hat.
So das mein Sohn dann zwischen den beiden zu sitzen kam.
Er ist jetzt kein sehr ruhiges Kind, wurde aber trotzdem als Puffer zwischen die 2 Kinder gesetzt.
Mit dem Jungen auf der rechten Seite gibt es seitdem auch kein Problem mehr. Aber mit dem Mädchen links von ihm.
Sie schmeisst Sachen rum - zum Teil auch die Dinge von meinem Sohn (Mäppchen, Bücher), steht auf, rennt rum, redet wohl ständig (laut meinem Sohn) vor sich hin, pikst ihn in die Seite... stört ihn einfach massiv.

Er ist sehr genervt von dem Mädchen, schimpft jeden Tag nach der Schule.
Auch mein Neffe, der in der gleichen Klasse ist meint das Mädchen ist sehr laut, hält sich an keine Regeln und darf wohl inzwischen schon in eine Nachdenkstunde zur Rektorin (ich kenn nur die Erzählungen der beiden Jungs)

Heute war es wieder sehr schlimm - es gibt in der Schule so einen Elefanten, der darf immer wieder mal bei einem Kind das sich angestrengt hat oder brav war auf dem Tisch sitzen - und der durfte heute bei meinem Sohn sitzen.
Und das Mädchen nahm den Elefanten und hat ihn die ganze Zeit rumgeschmissen, bis die Lehrerin den Elefanten weggenommen hat.
Klar das mein Sohn da getroffen ist - es ist ja was besonderes wenn der Elefant bei einem Kind sitzen darf und somit wurde es ja eine Strafe für ihn.

Ich hab am Elternabend schon mal kurz mit der Lehrerin gesprochen - weil mein Sohn auch letzte Woche schon genervt war - sie meinte nur, sie behält es im Auge und mein Sohn ist ja auch nicht der ruhigste...
Nein ist er sicher nicht, aber trotzdem ist es schon sehr anstrengend den ganzen Schultag neben jemand direkt zu sitzen den man so gar nicht mag und der ständig nervt und stört.

Aber irgendwie weiß ich auch nicht recht, was ich da tun könnte - zum einen bin ich nicht dabei und weiß nicht in wieweit das einseitig erzählt ist von meinem Sohn, zum anderen wenn ein Lehrer nicht umsetzen will...

Was würdet ihr denn machen?

Lg Dhana

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an dhana   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia