Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von kettcar39 am 28.07.2016, 15:23 Uhr.

7 jährige findet keinen Anschluss

Hallo,

Ich habe eine 7-jährige Tochter, die Ende des Jahres 8 Jahre alt wird. Sie kommt jetzt in die 2. Klasse. Als sie noch in den Kiga ging, hatte sie viele Freunde und war nachmittags häufig verabredet. Seit sie in der Schule ist, hat es sich dermaßen gewandelt, obwohl die meisten Kinder aus ihrem ehemaligen Kindergarten in ihre Klasse gehen. Sie wird zu keinen Geburtstagen mehr eingeladen, es möchte sich keiner mehr mit ihr verabreden und es möchte keiner neben ihr sitzen. Die Kinder beschweren sich über sie bei der Lehrerin, weil sie ständig durch ihr Zwischengerede stört. Sie sitzt immer wieder an einem Einzeltisch. Die Lehrerin gibt ihr immer wieder eine Chance, die sie immer wieder verspielt. Sie ist immer schlecht gelaunt, hat auch in ihrer Freizeit zu nichts Lust. Hat auf einmal alle Hobbys aufgegeben. Diskutiert bei jeder Kleinigkeit, hat an nichts mehr Spaß, spielt nicht mehr und ist nur noch unzufrieden. Wenn man auf den Spielplatz geht, knüpft sie zwar schnell Kontakt, aber es hält nicht lange an. Bei einem zweiten Treffen , gehen die Kinder ihr dann aus dem Weg und sind von ihr genervt. Sie muss auch alle Kinder immer umarmen und knuddeln. Das mögen die meisten nicht. Wir haben schon etliche Gespräche mit ihr geführt und ihr Tipps gegeben, doch es kommt nicht bei ihr an. Sie findet ihr Verhalten richtig. So sitzt sie jeden Tag zu Hause, beschäftigt sich mit ihrem 3-jährigen Bruder und nervt. Weil sie ansonsten nichts mit sich anzufangen weiß. Aber zufrieden ist sie mit ihrer Situation nicht. Wir waren auch schon bei verschiedenen Ärzten, wegen Eisenmangel usw.. Da stellte man fest, dass sie einen gutartigen Knoten in der Schilddrüse hat. Aber der wäre nicht für ihr Verhalten wie u.a. Lustlosigkeit, Konzentrationsprobleme, unermüdliches Mitteilungsbedürfnis usw. verantwortlich. Hat jemand vielleicht noch eine Idee. Oder kennt jemand auch so ein Verhalten. Wir wissen langsam nicht mehr weiter.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an kettcar39   
Postfach Mein Postfach   
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia