Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von PüppiLangnerStrumpf, 13. SSW am 26.09.2017, 12:56 Uhr.

Ständig schlapp

Hallo Mädels,

ich bin jetzt in der 13 SSW und eigentlich Zeitbedingt eher nur stille Mitleserin.
Jetzt hab ich doch auch mal eine Frage..

Wie gesagt ich bin jetzt in der 13 SSW und hatte gehofft das es mir jetzt langsam besser geht. aber leider (noch) nicht.
Ich bin nur schlapp und kaputt, ganz oft schlecht, heute morgen hätte ich mich wieder fast übergeben müssen und ganz oft schwindelig.
DAs nervt total. Ich bin eigentlich der totale Wirbelwind und wie andere sagen eine ziemliche Powerfrau aber zur Zeit geht nix.
Ich kenn das so auch gar nicht von meiner ersten SS. Da war mir am Anfang bissle flau aber ich war so Energie geladen.
Kennt das jemand das es bei 2ten Kind so total anders ist?
Vielleicht liegt es ja auch an den anderen Umständen?! In der ersten SS war ich viel zu Hause und jetzt hab ich meinen Rabauken von 21 Monaten der gerade echt vordernd ist. Trotzphase und so und ich bin halbtags arbeiten muss früh aufstehen..

Naja genug gejammert.

Liebe Grüße
Püppi

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an PüppiLangnerStrumpf   
Postfach Mein Postfach   


*3 Antworten:

Re: Ständig schlapp

Antwort von püppinella2015 am 26.09.17, 13:26 Uhr
 
Oh je... fühl dich mal gedrückt!
Ich hatte das in meiner 1. Schwangerschaft leider bis zur Geburt. Hab den halben Tag nur geschlafen. Meine Ärztin hat mir dann irgendwann ein BV gegeben und es wurde besser, weil der Arbeitsstress wegfiel.
Wenns dir grad zu viel wird, lass dich ein paar Tage krankschreiben. Dann kannst du dich ausruhen, wenn dein Kleiner in der Kita oder bei der Tagesmutter ist. Oder ist er nicht betreut?
Ich bin erst in der 10. Woche und bin heilfroh, dass ich gerade zu Hause bin (warte auf das Okay vom Amtsarzt...). Ich wüsste sonst nämlich nicht, wie ich meiner Tochter (26 Monate) nachmittags gerecht werden sollte...
Ich drück dir ganz fest die Daumen, dass es dir bald besser geht!!!

 

Re: Ständig schlapp

Antwort von PüppiLangnerStrumpf am 26.09.17, 14:25 Uhr
 
Danke.
Er geht in die kita.
Ich fiebere jetzt auf das Wochenende. Brückentag sei dank haben wir dann paar ruhige Tage. Sind auch bei meinen Schwiegereltern da hab ich dann auch keinen Haushalt und muss nicht kochen.

 

Re: Ständig schlapp

Antwort von Lulsen5 am 26.09.17, 20:50 Uhr
 
Ich weiß genau was Du meinst...hätte bis zur 16.SSW nur ko**** und schlafen können! Das hat dann schlagartig aufgehört...mittlerweile würd ich mir wünschen soviel schlafen zu können! So ne Schwangerschaft is schon was Feines genieß das lange Wochenende und schlaf Dich schön aus...

Schwangerschaftsnewsletter
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia