Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Gesunde Ernährung
Schwangerschaft
Die richtige Ernährung in der Schwangerschaft ist viel leichter als man denkt und wichtig für Mama und Baby!
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Kleidung
 
Schwanger mit 35 plus ... Schwanger mit 35 plus ...
Geschrieben von Jomol am 16.08.2017, 12:23 Uhr.

Blöde Frage: verfallene Schwangerschaftstests

Hallo Ihr,
ich habe mal ne doofe Frage. Ich habe Frühtests, die Ende 2015 verfallen sind. Weiß jemand, ob das was macht, oder ob die noch gehen? Ich habe die geerbt und würde sie halt noch nehmen, aber wenn einer das schonmal gemacht hat und die einfach nicht mehr funktionieren, dann würde ich natürlich lieber neue besorgen...
Danke,
Jomol
 
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum

*2 Antworten:

Re: Blöde Frage: verfallene Schwangerschaftstests

Antwort von Banu28 am 16.08.2017, 14:50 Uhr
 
Ich würde mal sagen, dass man sie noch verwenden kann. Die Testsubstanz (HCG-Antikörper-Farbstoff) ist ja trocken. Von daher denke ich nicht, dass sie im eigentlichen Sinne verderben kann.

Und da die Testsubstanz ausschließlich auf HCG reagieren kann, gibt es auch kein falsch-positives Ergebnis.

LG
 

Re: Blöde Frage: verfallene Schwangerschaftstests

Antwort von Geisterfinger am 17.08.2017, 17:35 Uhr
 
Ich vermute , dass die nach Verfallsdatum im Zweifelsfall nicht anzeigen, aber wohl kaum falsch positiv. Insofern würde ich sie auch verwenden, wenn es um Kinderwunsch geht. Wenn es um ss-Verhütung geht würde ich mich aber lieber mit einem frischen vergewissern anstatt mich fälschlich in Sicherheit zu wägen.
Schwangerschaftsnewsletter
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger mit 35 plus ...  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia