Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Kuegelchen am 22.05.2011, 8:23 Uhrzurück

Weltuntergang...mal wieder...

Huhu

Also bitte nicht lachen, die Frage ist ernst und auch nicht respektlos gemeint:
Nachdem in der letzten Nacht nichts passiert ist frage ich mich folgendes: Als "Weltuntergangsprediger": Wie erklärt man seinen Anhängern das die Welt (erwiesenermaßen) nicht untergegangen ist?
Mal ehrlich; es gibt so viele Vorhersagen wann (und wie) die Welt untergehen wird und dennoch ist noch nie was geschehen. Und immer gab es vorher einen mal mehr mal weniger großen Hype um die Geschichte. Im Anschluß daran habe ich aber nie etwas von den Anhängern der jeweiligen Glaubensrichtung gehört. Sei es nun eine Sekte die an die Mitnahme durch Raumschiffe glaubte wenn sie sich umbringen oder die Zeugen Jehovas, die auch schon an den Weltuntergang glaubten (ich glaube das war im Jahr 1975 das letzte mal).
Wie lebt man danach weiter? Wenn man einen gemeinsamen Suizidversuch überlebt und sieht die Welt dreht sich weiter, wenn die Prophezeiungen (wieder einmal) nicht eintrafen?
Was machen die Anhänger mit dem jeweiligen Prediger? Ich bin da ein wenig überfragt, interessieren würde es mich allerdings schon.

Nachdenkliche Grüße...Kügelchen

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Kuegelchen   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten