Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von susli am 23.02.2005, 14:51 Uhrzurück

Re: Weiß net ob ich hier richtig bin Betr. Pychater/ Psychologen

ich bin in das hieseige kriseninterventionszentrum gegangen. schau doch mal, ob es sowas bei euch gibt, ich fand die beratung da sehr gut. bei mir ging es erstmal darum, daß ich etwas besser eingrenzen kann, was ich überhaupt habe und was mir helfen könnte. ich habe mich dann für eine verhaltenstherapie entschieden, hab eine liste mit verschiedenen adressen bekommen und auch ratschlägen, wie ich an weitere adressen komm (denn viele therapeuten haben hier leider lange wartelisten). wie schon gecshrieben, die ersten 5 stunden bekommst du einfach so, brauchst auch keine überweisung. danach stellt der therapeut einen antrag auf weitere stunden, dazu mußt du auch zum hausarzt, die eine bescheinigung holen. hauptsächlich um mögliche organische ursachen abzuklären.
im krisenzentrum hab ich sehr schnell einen termin bekommen. sie hatten mir auch angeboten, wenn ich zu lange auf eine therapie warten muß und bis dahin nicht klarkomm, kann ich bei ihnen bis zu 5 terminen machen. kostet tut es nichts, spenden werden natürlich genommen ;-).
die verhaltenstherapie tut mir sehr gut (ich hab depressionen). die kosten werden bei einigen anerkannten therapieformen von der krankenkasse komplett übernommen. exotischere therapieformen muß man aber glaub ich selber bezahlen.

alles gute
susanne

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten