Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Lisa763 am 12.06.2005, 0:04 Uhrzurück

Unsere deutsche Justiz

Hallo,
mal so ganz naiv-blöd in den Raum geworfen - weil ich es NICHT begreife: Man liest immer wieder Kindesmißbrauch u. Mord, Kind entführt/mißbraucht/ermordet usw. (will gar nicht drüber nachdenken) und manchmal war der Täter, wenn gefasst, schon vorher "aktiv" als Exhibitionist/Kinderschänder/Vergewaltiger, läuft aber nach Minimalstrafe od. auf Bewährung unbehelligt draußem rum - und oft wird dem Täter psychische Krankheit attestiert als ... Entschuldigung? - so: der ist halt abartig und kann nichts dafür, der arme Kerl. Und immer wieder: Therapieren bitte, resozialisieren, eine Chance geben ... Und Revisionen, neue Gutachten, neues Urteil in anderer Instanz - und war's jetzt böse Absicht oder nur ein Ausrutscher ... (Ist das nicht völlig egal, wenn einer ein Kind umbringt???) -Mich graust die deutsche Schlaffi-Justiz mit ihrem Hick-Hack und es kommt mir so vor, dass sich sog. "Triebtäter" hierzulande totlachen können. Wieso so lasch und verständnisvoll, wieso nicht ex und hopp damit - das machen die Amerikaner viel besser, finde ich - ab auf den elektrischen Stuhl, Ende aller Kosten für die Steuerzahler.
In Südostasien gibt es die Todesstrafe für ein bißchen Marihuana schmuggeln - hierzulande laufen Mörder und Triebtäter "persönlichkeitsrechtsgeschützt" frei spazieren -
Ich kriege mich darüber gar nicht ein, ich kapiere die deutsche Rechtsprechung nicht, finde sie zum kotzen, kann das aus Zeitungen aufgeschnappte manchmal gar nicht verstehen bzw. logisch nachvollziehen - z.B. "lebenslänglich" (od. "lebenslang") sind nur 15 Jahre mit vorzeitiger Entlassungsmöglichkeit bei guter Führung (also die Chance wieder rauszukommen ist irgendwie immer da) und ähnliche verwirrende Kacke ... ???!!!

Andere Meinungen?
Ein Sachverständiger hier, der das zum menschlichen Nachvollziehen erklären kann?

LG
Lisa

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten