Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 10.02.2006, 19:03 Uhrzurück

Re: So sehe ich das auch.

Ich habe während meines Studiums ( aber nur zwei Jahre, dann gings mit der Zeit nicht mehr aus) ehrenamtlich bei der Caritas gearbeitet und mich um ältere Menschen gekümmert. Unter anderem habe ich auch bei einer alten Frau, die sich trotz staatl. Unterstützung keine Putzfrau leisten konnte einmal die Woche 4 Std. geputzt. Die war so dankbar und es ist unter niemands Würde einen Lappen in die Hand zu nehmen oder auch mal eine Toiklette zu putzen. Muß halt auch gemacht werden. Meine "Omi" war total traurig als ich nicht mehr zu ihr kommen konnte, da der Studiengang in Regensburg nur 4 Sem ging und die restlichen 8 in MUC absolviert werden mussten.
Würde es notwendig werden, dann wäre mir auch egal was ich tue, hauptsache Geld kommt rein.Das einzige Arbeitstabu das für mich gtelten würde wäre ein moralisches. Sonst alles.
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten