Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von ibag am 20.12.2005, 17:51 Uhrzurück

Sauer auf seine Heimat: Arnold Schwarzenegger ...

Wegen Hinrichtung von Tookie Williams
Österreicher bepöbeln
Arnold Schwarzenegger

Sauer auf seine Heimat: Arnold Schwarzenegger

„Menschentöter“ steht auf dem riesigen Plakat, das Todesstrafen-Gegner am Arnold-Schwarzenegger-Stadion in Graz (Österreich) aufgezogen haben.
Menschentöter, weil Arnie als Gouverneur von Kalifornien die Hinrichtung von Tookie Williams nicht aufgeschoben hatte ( BILD berichtete ), keine Gnade walten ließ.

Graz, weil dies Schwarzeneggers Heimatstadt ist. Doch die Österreicher wollen „ihren Arnie“ jetzt gar nicht mehr haben! Das Stadion soll sogar umbenannt werden.

Riesenzoff um Schwarzenegger und die Hinrichtung von Tookie Williams!

Gouvernator Arnold Schwarzenegger ist super-sauer, geht jetzt in die Offensive: Er hat der Stadt Graz das Recht auf die Verwertung seines Namens enzogen. Und gab auch den ihm 1999 verliehenen Ehrenring der Stadt zurück.

Schriftlich forderte Schwarzenegger nun die Stadt auf, den Schriftzug vom Stadion zu entfernen. Und das bis Jahresende!

Außerdem will er verhindern, daß sein Name in Zukunft von der Stadt zu Werbezwecken verwendet wird. Entsprechende Schreiben seiner Anwälte sind in Vorbereitung.

Der Streit mit und um den Gouverneur und Wahl-Amerikaner eskaliert!

Peter Pilz, ein Abgeordneter des österreichischen Nationalrats, geht nämlich noch weiter. Er fordert, Schwarzenegger die Staatsbürgerschaft abzuerkennen!

Pilz: „Wir können die Staatsmorde in den USA nicht verhindern. Aber wir können sicherstellen, daß daran keine Österreicher beteiligt sind.“

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten