Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Suka73 am 27.05.2011, 0:13 Uhrzurück

fehlendes Puzzle-Teil

vielleicht kann mir jemand helfen.
Ich habe mir vorgestern ein Puzzle gekauft, 1.000 Teile, alle im Karton + eingeschweißt im Kaufhof... Ich habe die Angewohnheit, alle Teile in der Tüte zu lassen, erst den Rand zu legen und dann markante Teile rauszusuchen, erst danach schütte ich die Tüte in den Karton. So auch diesmal. Jetzt bin ich bis auf ein paar Teile fertig und es FEHLT ein Teil. Es ist wirklich ausgeschlossen, dass es mir runtergefallen ist, ich habe alles abgesucht.

Bevor ich meinen Sohn verdächtige, der ständig fragt, ob mir DAS Teil fehlt usw. aber auf meine Anfrage, ob ER es hätte (er wurschtelte neulich am Puzzle rum, als er ins Bett sollte und mal wieder nicht wollte), ständig verneint und stinksauer ist, weil ich "ist ja mal wieder klar" ihn verdächtige - wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass in einem neu gekauften Puzzle in Originalverpackung ein Teil fehlt???

Und wenns wirklich ein Werksfehler ist, was dann? Kassenzettel an die schicken? Die werden mir doch mit Sicherheit sagen, ich habs verbummelt.

LG Sue

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten