Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Martin&marie am 05.11.2005, 20:41 Uhrzurück

Bei mir war es grade andersrum....

... ich wurde eher belohnt mit dieser fiktiven Einstufung, da ich vorher zwar voll gearbeitet hatte, aber nicht nach Tarif entlohnt wurde. Bei der fiktiven Einstufung ist man aber von Tariflohn ausgegangen und somit hatte ich kein schlechtes ALG1. Allerdings hatte ich mich auch für Vollzeit zur Verfügung gestellt, weiß nicht, ob es da nochmal Unterschiede gibt.
Mich wundert aber schon, wieso Du schlechter da stehst, denn das AA nimmt ja an sich die zuletzt ausgeübte Tätigkeit und auch die Branche als Anhaltspunkt für die fiktive Berechnung???

LG
Andrea

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten