Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Reallevy am 15.10.2004, 7:14 Uhrzurück

Attestpflicht an der Schule

Die Klassenlehrerin meiner Tochter(8.Klasse) ist der Meinung, dass sie nach Lust und Laune Attestpflicht im Krankheitsfall verhängen kann. Davon sind jetzt schon einige Kinder betroffen. Habe ihr beim Elternabend mitgeteilt,wenn es meine Tochter mal betreffen sollte, ich das so nicht hinnehmen würde. Sie war der Meinung, dass ich dagegen dann aber nix unternehmen könnte.
Meine Frage: wer darf eine Attestpflicht aussprechen? Reicht es aus, dies mündlich dem betreffenden Kind im Unterricht mitzuteilen oder muss dies schriftlich erfolgen? Bedarf es einem Konferenzbeschluss?
Wisst Ihr etwas darüber?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten