Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von Luckymum am 02.07.2008, 8:50 Uhr.

Wem gehts auch so?? Haben das Gefühl, nichts mitbekommen zu haben ..LANG!

Hallo liebe 1.Klass-Mamas!
Wir sind aus Bayern und es sind noch knapp 4 Wochen und das 1.Schuljahr ist schon wieder vorbei! Und ich werde das Gefühl nicht los, vom Unterrichtsstoff und den Lerninhalten der 1.Klasse kaum etwas mitbekommen zu haben. Mein Kind erzählt leider nichts, absolut nichts, was sie so gemacht, gelernt oder an Tests geschrieben haben. Ich schaue täglich die Hausaufgaben an oder sitze auch mit dabei, unterschreibe auch die Tests, wenn er sie mitbringt, aber so richtig "WISSEN" was sie lernen oder welches logische Denken vorausgesetzt wird, weiß ich nicht. Heute war wieder so ein kurzer Einblick morgens im Klassenzimmer beim Lehrer: Ah, sie hatten einen Mathetest (wann war wohl der???). Sie mußten alle Rechtecke und Quadrate zählen (da waren auch welche ineinander versteckt). Da hat meiner leider nicht verstanden, was genau zu tun wäre. Wir hätten üben können, wenn ich mehr mitbekommen würde. Verflixt! Wir hatten auch schon zwei Lehrergespräche, er ist ein mittelguter Schüler, alles so weit o.k., trotzdem ich würde gerne bei manchen Sachen vielleicht ein bißchen Vorarbeit leisten können oder verstärkt nachhelfen können, wenn ihr versteht was ich meine.
Immer bekomme ich nur am Rande was mit. Mit anderen Mamas unterhalten klappt nicht so gut, weil ich ständig zur Arbeit weitermuß oder das andere Kind vom Kiga abholen muß.
Gehts vielleicht jemand anderem auch so?? Wie kann ich für die 2.Klasse mehr Unterstützung für mein Kind sein??? Mittelgut ist zwar nicht schlecht (er ist so ein 3er -Schüler) aber der Stoff wird ja nicht leichter - seufz.
So, ich mußte mich jetzt ausheulen und hoffe, es gibt neben mir noch andere leicht ahnungslose Mütter.

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia