Teenies Teenies
zurück

Re: Ist dies nur eine Phase? 14-Jähriger hat keine Lust mehr zum Lernen...

In der 8. Klasse werden die Noten oft schlechter. Ob die Demotivation an der Schule liegt- keine Ahnung. Meine Söhne hatten nie viel Lust, zu lernen, also jedenfalls nicht außerhalb des Unterrichts. Sie hatten auch G8, aber keine Ganztagsschule, es gab wenig Hausaufgaben (oder sie haben sie in der Schule oder gar nicht gemacht), selten Tests und Klassenarbeiten das normale Maß. Auch ohne wahnsinnig viel zu lernen waren hier die Noten gut bis mittel, in der Oberstufe gut bis sehr gut. Ehrgeizig lernen ist für viele Kinder nicht nötig, um gut durchzukommen. Ich denke mal, nur sehr wenige Acht_ oder Neuntklässler lernen ehrgeizig. Und warum auch? Für Gymnasiasten sind die Noten der Mittelstufe total egal, es kommt nur auf 11 und 12 an, da hauen dann viele auch wieder rein, jedenfalls, wenn sie einen NC brauchen,.

von Emmi67 am 20.09.2017, 21:52 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Keine Lust am Lernen

Hallo, eigentlich müsst es mir inzwischen egal sein, denn ich bin innerlich langsam zermürbt. Meine 11 Jährige, 5. Klasse Gym, findet alles andere wichtiger als Lernen. Immer wieder versuche ich sie zu motivieren mit interessanten Aufgaben (z.B. Flächenberechnung ihres ...

Beauschi   07.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Keine Lust
 

Keine Lust mehr auf das eigene Kind?

Hallo, ich stelle mal diese Frage hier ein, weil es ja hier relativ anonym ist und ich nicht weiß, ob man als "gute Mutter" so denken darf. Es geht um meinen 15,5 jähr. Sohn. Es ist im Moment so schwierig mit ihm, d.h. er steht in der Schule auf der Kippe, tut aber nichts um ...

-Jule-   23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Keine Lust
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies