Teenies Teenies
zurück

Re: Ist dies nur eine Phase? 14-Jähriger hat keine Lust mehr zum Lernen...

Bei einem von meinen Jungs geht die Phase jetzt schon zwei Jahre. .
Nun muss er sich für eine Ausbildungsstelle bewerben und merkt, das er etwas tun muss. Es fällt ihm aber schwer, wieder hoch zu kommen.

Der Älteste hatte das auch, aber nicht so schlimm. Bei ihm empfand ich das schon so, dass es mit der Pubertät zusammen hängt. Aber der andere jetzt, der macht mir schon mehr Sorgen.

Ich habe drei Bekannte, die Lehrerinnen sind und die verfluchen alle das 8.Schuljahr. Also muss da schon was dran sein, dass es die Pubertät sein kann. Trotzdem lassen wir hier nicht locker und warten bis die Phase vorbei ist.

von 3boys am 20.09.2017, 17:40 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Beiträge im Teenies - Forum:

Keine Lust am Lernen

Hallo, eigentlich müsst es mir inzwischen egal sein, denn ich bin innerlich langsam zermürbt. Meine 11 Jährige, 5. Klasse Gym, findet alles andere wichtiger als Lernen. Immer wieder versuche ich sie zu motivieren mit interessanten Aufgaben (z.B. Flächenberechnung ihres ...

Beauschi   07.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Keine Lust
 

Keine Lust mehr auf das eigene Kind?

Hallo, ich stelle mal diese Frage hier ein, weil es ja hier relativ anonym ist und ich nicht weiß, ob man als "gute Mutter" so denken darf. Es geht um meinen 15,5 jähr. Sohn. Es ist im Moment so schwierig mit ihm, d.h. er steht in der Schule auf der Kippe, tut aber nichts um ...

-Jule-   23.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Keine Lust
Die letzten 10 Beiträge im Forum Teenies