Partnerschaft - Forum Partnerschaft - Forum
zurück

Re: Ehe und Zugewinngemeinschaft - Wie sieht es mit Schulden und eigenem Besitz aus?

Leider eine ziemlich schwierige Situation. Eine Freundin von mir ist gerade in einer ähnlichen Situation. Ihr getrennt lebender Mann hat zur Zeiten der Ehe großzügig eingekauft und auch vieles finanziert. Sie hat die meisten Kredite nicht mit unterschrieben, musste aber jetzt erfahren, dass das keine große Rolle spielt. Rausgerechnet wird nur, was sie nicht genutzt hat. Ansonsten ist es egal, ob der Vertrag von beiden oder alleine unterschrieben wurde. Sie hat die Dinge (wie z.B. Auto) zwar mitgenutzt, hat den Vertrag aber bewusst nicht unterschrieben, da es für sie auch der billige gebrauchte anstatt die Nobelkarosse getan hätte. Wurde leider nicht anerkannt. Die Familie ist mit dem Auto gefahren, also muss die für die Hälfte aufkommen. (ihr gehört aber auch die Hälfte)

Also wenn bei Deiner Freundin eine Trennung in Aussicht ist, sollte sie den Wohnwagen nicht benutzen.

von Zwerg1511 am 05.09.2017, 17:10 Uhr

 

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Partnerschaft - Forum