Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Benedikte am 03.09.2005, 16:18 Uhrzurück

Re: wir sind uns einig und

man darf bis zu drei Wohnungen nach zehn Jahren verkaufen ohne auf den veräußerungsgewinn Steurn zahlen zu müssen- bei mehr als drei gilt man als Gewerblicher und muss doch Steuern zahlen

und es ist halt so, dass ich mich bspw, für schon recht fit und interessiert an solchen Themen halte, aber eben doch immer nur weiss, dass es soviel zu wissen und getsalten gibt, dass man einen Afchmann braucht.Von daher money- genau das meine ich auch- es kann nicht sein, dass der Normalverbraucher sowas nicht alleine kann.

Und Schwoba- ja, genau das ist das Problem- dass die im einzelfall sinnvollen Steuererleicheterungstatbestände , die ja gerade Gerechtigkeit herbeiführen sollen, durch ihre Vielzahl und Komplexität nach heutigem Stand das Gegenteil bewirken.

Aber was letztlich das beste ist- who knows.Ich wollte nur sagen, dass ich bei genauerer Betrachtung im Kirchhof-Konzept auch viel soziales ( bspw. das Familinsplitting im Ggs. zum derezietigen Ehegattensplitting sehe) und oft den Eindruck habe, dass viele Leute einfach blind meinen, Rot-Grün wäre sozialer als schwarz. Und das ist eben vielfach nicht so.

In dem Sinne, schönes Wochenende, benedikte

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten