Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von titu am 16.08.2005, 11:11 Uhrzurück

stimmt

klasse danke Tinai so werd ichs schreiben!
Frank ja es war ein mehrfamilienhaus, wieso??
Hatte allerdings nachsendeauftrag, dort verschwand zwar hin und wieder post aber laut aufstellung des jetzigen schreibens belaufen sich die quelle mahnkosten auf Euro 0,00!!Also kam nie was!!!!
Aondern direkt inkasso richtig???
Danach mit sack und pack nach Nürnberg aber dort war ich 3 jahre...da müssen die mich doch finden ;o( (andere habens auch *g*)
Reichts da aus wenn auf der aufstellung steht...gemahnt am tag xy??Kann ja jeder sagen und evtl haben sie die adresse erst letzte woche ausfindig gemacht,
Zum rechtsanwalt ist mir derzeit finanziell absolut nicht möglich vorallem eben weil ich immer noch die hoffnung auf unberechtigte forderung habe.
Es handelt sich derweil um 150 euro haupt und ca.110 euro inkassoforderung (davon 60 euro zinsen für 5 jahre an quelle) insofern keine wucherei zumindest
Also die verjährungssache ist somit dann hinfällig?Ist alles so wirr sorry und danke euch

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten