Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JennsBaby am 18.04.2005, 13:40 Uhrzurück

Sprachverfall bei den Jugendlichen

Hallo,

ich wollt mich mal umhören, ob es nur mir so geht oder ob andere es auch schon bemerkt haben: Und zwar habe ich immer mehr das Gefühl, dass die Jugendlichen eine eigene Sprache entwickeln. Zunehmend mehr sprechen, als wären sie ausländische Mitbürger mit schlechten Sprachkenntnissen. (Ist das richtig ausgedrückt? Bin selber kein deutscher Muttersprachler) Alle hören sich an, als kämen sie grad frisch aus dem Asylantenheim, egal ob deutsche oder ausländische Mitbürger. Ich meine jetzt nicht die, die bewußt so sprechen oder rappen. Sondern zum Teil junge deutsche Mädel. Ich finde das sehr komisch. Woran liegt das? Entwickelt sich da eine neue Kultur? Müsste es nicht so sein, dass man versucht eine Sprache besonders gut und akzentfrei zu sprechen? Oder gilt sowas nur für meine, ältere Generation?



LG

Jenn

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten