Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Butterflocke am 18.07.2011, 19:51 Uhrzurück

Leider nochmal: Thema Läuse...

Liebe Güte....ich will will will etwas Vorbeugendes gegen Läuse haben.. *kreisch*
Noch habe ich keine Laus gefunden, aber der Kindergarten ist voll davon....*nochmalkreisch*

Nachdem ich meine Kinder heute stinkend(!), da mit Teebaumöl geradezu "übergossen" (wahrscheinlich völlig sinnlos..., danke Reni;-)) in den Kindergarten geschickt habe, war ich in der Apotheke, um ein "ordentliches" Mittel zu kaufen.
Das pflichbewußte Mutti entscheidet sich selbstverständlich für das rein physikalische Wirkprinzip ohne chemische Zusätze, ohne Alkohol, ohne Farbstoffe, geruchsneutral....: nennt sich dann zB "Linicin" und sieht für´s Bio-Mutti tatsächlich vielversprechend aus.

Frisch aufgetragen fühlt es sich an, als hätte ich eine Flasche Öl über die Köpfe gegossen. (mir stellt sich in dem Zusammenhang die Frage, obs Öl nicht tatsächlich auch tun würde...?).
Das Ganze muss dann mind. 15 Minuten einwirken und ist äußerst schwer wieder auszuwaschen. Es soll die Läuse ersticken....

Irgendwie hab ich mir das völlig anders vorgestellt.
Ich dachte an ein normales Shampoo, das ich in "Läuse-Phasen" einfach täglich (oder mehrmals wöchentlich) anwenden kann, so dass sowohl Läuse als auch Menschen(kinder) zuverlässig von meinen Kinder ferngehalten werden....

Gibts sowas nicht?
Berichtet doch bitte mal von Euren Erfahrungen....

Danke

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten