Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von mozipan am 03.01.2006, 14:02 Uhrzurück

Das mit der Sonnenlichtnutzung ist so ne Sache!

Es lohnt sich nicht wirklich, da die Kollektoren/Zellen noch viel zu teuer in der Herstellung und somit auch in der Anschaffung sind. Bzw. für den Preis den sie kosten halten sie nicht lange genug. Daher haben wir bei unserem Haus nur die Anschlüssse und Rohrleerleitungen dafür verlegt und haben eine Dachseite/Sonnenseite ohne Gauben oder Dachfenster belassen. Sobald die Forschung und Entwicklung der Zellen weitergegangen ist dund die Lebensdauer der Dinger länger ist, werden wir uns auch so eine Photovoltaik-Anlage montieren lassen.

Ansonsten zur Regenwasserzisterne ist eigentlich nicht viel zu wissen. Unsere liegt unter der Auffahrt zu unserem Haus und ist 7.500 l gross, daran angeschlossen ist eine Pumpe, die das Wasser ins Haus pumpt. Das Wasser läuft durch einen Schmutzfilter. Wir waschen damit unsere Wäsche, was super ist bei so weichem wasser wie Regenwasser und wir betreiben die Toilettenspülung damit. Die Gartenbewässerung/Aussenwasseranschluss läuft auch darüber. Solle die Zisterne mal leer sein, was bisher nur einmal der Fall war, weil wir ein paar tausend liter auf den neu eingesähten Rasen regnen liessen, kann man im keller einfach umstecken und Toilettenspühlung und Waschmaschine laufen mit normalem Leitungswasser.

Ist ziemlich simpel und genial.

LG Sandra & Co.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten