Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Nomadin13 am 24.08.2011, 4:32 Uhrzurück

Re: curfew

Wenn man nach 21 Uhr unterwegs ist und von der Polizei oder vom Militaer angehalten wird, muss man a) zwei Photo-Ausweise vorzeigen und b) einen guten Grund aufsagen, warum man unterwegs ist. Faellt beides nicht befriedigend aus, wird man verhaftet - heisst es.
Na, solange die Praesenz der exekutiven Gewalt auf den Strassen so duenn gesaet ist wie bisher auch, mach ich mir noch keine Sorgen um Massenverhaftungen.

Seit Mai 2010 ist die Opposition (indisch-Staemmige) an der Regierung (glaub nach 25 Jahren), die wollen jetzt wohl zeigen, dass sie wirklich was gegen die Gewalt tun, nicht so wie die Vorgangsregierung (afrikanisch-Staemmige). Es ist meines Wissens seit Jaaaahren das erste Mal, dass wieder eine Ausgangssperre verhaengt wurde.

Nomadin, die heute Abend wieder die Ruhe eines ausgestorbenen Highways geniessen wird

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Nachricht Nachricht an Nomadin13   
Postfach Mein Postfach   
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten