Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Tests
Finanzen
Spielen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Postfach
 
 
Schulranzen & Co - alles für den Schulstart
 
1. Schuljahr - Elternforum 1. Schuljahr - Elternforum
Geschrieben von blume29599 am 09.08.2005, 19:37 Uhr.

WICHTIG und DRINGEND Fragen zum Schülerspezialverkehr - bitte mgl. viele Antworten

Hallo

ich muß erst einmal Dampf ablassen. Da gehen die Kids nun zur Schule und man hat schon die ersten großen Probleme.Die Schule ist von uns 11km entfernt uns wurde ein Schülertransport vom Schulamt genehmigt. ( Es sind immer private Fuhrunternehmen, die die Kinder v. zu HAuse abholen und auch wieder hinbringen) . Nun unser Problem. Die Schule geht bis 11:10Uhr , dann Mittag et. dann stehem ja jedem Kind 4h Hort pro Tag zu wäre bis 15:00Uhr. In dieser Zeit lernen sich die Kinder kennen und machen später auch die HAusaufgaben zusammen. Nun hat das Schulamt aber beschlossen, dass die "Buskinder" SCHON UM 13:30Uhr nach Hause fahren müssen, zu anderen zeiten darf das Unternehmen nicht fahren- bekommen sie dann nicht bezahlt. Was ist aber mit den berufstätigen Elternteilen? Ich kann doch mein Kind mit 6 JAhren ( er hat auch ADHS) nicht alleine für mehrere Stunden zu HAuse lassen? Das interessiert denen beim Amt nicht, wenn mein Kind in den Hort gehen soll, habe ich zuzusehen wie ich mein Kind nach Hause bekomme! Das kann doch nicht wahr sein! Am liebsten hätte ich die Tante v. Schulamt durchs Telefon gezogen. Die Kinder von außerhalb werden ja zu Aussenseiter gemacht, bekommen nicht die Betreuung , die anderen Kinder bekommen ... nur weil wir von außerhalb sind, dass kann doch nicht sein. Die Hortnerin meinte im letzten Jahr sind die noch um 15:00Uhr gefahren, wir sollen nicht locker lassen, aber was soll ich noich tun? Wo soll ich mich beschweren. Kostet ein Eintrag in die Örtliche Zeitung was, dann würde ich dort gerne einen Artikel verfassen wollen. Bitte gebt mir Tipps was ich an trifftigen gründen dort reinschreiben könnte. Ich hoffe ihr helft mir und versteht mein Problem. Vielen viele Dank und liebe Grüsse Heike, die innerlich schon am Kochen ist und sich fragt, wozu sie noch Arbeiten geht bzw wo wir heutzutage gelandet sind??

SchularbeitenLesen Sie auch zu diesem Thema:  Schularbeiten - so sieht der ideale Arbeitsplatz aus
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.

    Die letzten 10 Beiträge im 1. Schuljahr - Elternforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2016 USMedia