Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Umfrageteam
Schwangerschaft
Schwangerschaft
Themen, Tipps und Ratgeber für die Zeit bis zur Geburt Ihres Babys - viel Spaß beim Lesen!
Hier finden Sie alle Infos über die drei Trimester:
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
1. Trimester
2. Trimester
3. Trimester
Vornamen
Vornamen
Welchen Namen geben wir dem Baby bloß ...? Hier können Sie 9.000 Vornamen finden - und auch unser Forum dazu.
Haben Sie Fragen ..?
Fragen an Dr. Bluni
Fragen rund um die
Schwangerschaft
beantwortet Ihnen
gern Dr. V. Bluni.
Unser Lexikon der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
In der Schwangerschaft tauchen viele
neue Begriffe auf. Von
A wie Amniozentese
bis Z wie Zervix.
Beschwerden in der Schwangerschaft
Schwangerschaftslexikon
Was vielen Frauen in den neuen Monaten zu schaffen macht und viele Tipps, was Sie dagegen tun können.
 
 
 
Gesunde Ernährung
 
Schwanger - wer noch? Schwanger - wer noch?
Geschrieben von AnnikaNoreen am 29.08.2017, 13:19 Uhr.

Schwangerschaft Verkünden

Da Ich nun weiß, Das ich Schwanger bin wollte ich mal fragen wie ihr es eurem Umfeld, speziell eurem Partner gesagt habt?
Würde vorher gerne erst zum Arzt um ihm direkt ein Bild zeigen zu können
Wie weit wart ihr beim ersten Arztbesuc h? Und würdet ihr mir euer Ultraschall Bild von dem Zeitpunkt in den Kommentaren lassen? :)
Der Familie kann ich es wohl bis Weihnachten nicht verheimlichen?

Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an AnnikaNoreen   
Postfach Mein Postfach   


*5 Antworten:

Re: Schwangerschaft Verkünden

Antwort von ak am 29.08.17, 14:24 Uhr
 
Hallo,

damals war ich sofort in der 5. Woche beim Gyn.

Dann habe ich meinem Mann den SW-Test vorgelegt. Der meinte darauf hin, der könnte sich ja auch mal irren. Danach zog ich dann das Ultraschallbild hervor. Da sieht man ja nur einen kleinen Punkt. Er konnte es kaum glauben...
War echt schön.

Allen anderen Personen haben wir es erst nach der 12. Woche erzählt. War nicht immer einfach... aber wir haben es durchgehalten . Auch unsere Eltern wussten von nichts.

So ein Geheimnis auch mal für sich zu behalten, finde ich schon schön.

So, alles Gute Euch... und herzlichen Glückwunsch

 

Re: Schwangerschaft Verkünden

Antwort von emilie.d. am 29.08.17, 14:31 Uhr
 
Ich hatte meinen ersten Ultraschall bei Kind 1 in der 14. SSW und bei Kind 2 in der 8. oder 7. SSW. Allerdings auch nur so früh, weil ich Hyperemesis hatte.

Ich finde die Ultraschallbilder ziemlich unspektakulär. Ich habe meinem Mann geschrieben bzw. ihm kleine Söckchen geschenkt.

 

Re: Schwangerschaft Verkünden

Antwort von nociolla am 29.08.17, 14:50 Uhr
 
Ich wollte eigentlich auch erst den ersten FA Termin abwarten um es meinen Partner zu sagen doch ich habe erst einen in der 9 SSW bekommen und so lange wollte ich nicht warten.
Wir hatten zu der Zeit viel Streß auf beiden Seiten mit kranken Eltern und einen schweren Sportunfall bei meiner Tochter.
Nach Arbeit ins Krankenhaus oder einkaufen fahren für die Eltern und für uns.
Mit meiner Tochter zum Arzt , CT und OP.
So das wir abends spät im Bett waren und voller Sorgen und dann platzte aus mir raus
" Wir haben noch ein Problem "
Mein Mann schon in Panik was noch schief gehen kann.
Und ich nur ich bin schwanger und habe geheult .
Er hat gar nicht verstanden warum , er hat sich so gefreut.
Ich auch aber die letzten 2 Wochen waren einfach Zuviel.
Den Kindern haben wir es nach dem FA gesagt und allen anderen nach der 14 SSW als der Harmonie Test gut war.

 

Re: Schwangerschaft Verkünden

Antwort von -Talia- am 29.08.17, 17:16 Uhr
 
Mein Mann wusste es mit positivem Test. Könnte ich mir gar nicht anders vorstellen. Unseren Eltern und Geschwistern haben wir es dann erzählt, nachdem man im ersten Ultraschall das Herzchen schlagen sehen konnte (6+4). Leider mussten wir uns dann 11 Tage später von unserem Sternchen schon wieder verabschieden (Missed Abortion in der 9.SSW). Trotzdem sind wir froh, es schon gesagt zu haben. Wir sind unendlich traurig und könnten jetzt nicht einfach zur Tagesordnung zurückkehren und so tun als wäre nichts gewesen. Unsere Familie hat sich mit uns gefreut und trauert jetzt mit uns.
Sollte ich nochmal schwanger werden, denke ich, dass wir es genauso machen werden.

PS: Frage an die, die es ihrem Partner erst nach Ultraschall sagen (wollen): würdet ihr es eurem Partner dann verschweigen, wenn euer Kind sich nicht entwickelt oder ihr Blutungen bekommt oder so?

 

Nein, Talia... natürlich würde man so etwas nicht verschweigen.

Antwort von ak am 31.08.17, 13:48 Uhr
 
Aber , was Dir passiert ist...

Aus diesem Grund würde ich das anderen ( also außer dem Partner ) nie sofort erzählen. Ich würde immer die 12. Woche abwarten.

Angeblich geht so etwas nicht gut. Alter Aberglaube.
Weiß der Teufel, warum...

Aber... wie schon geschrieben... so ein süßes Geheimnis ist doch auch immer wieder schön.

Schwangerschaftsnewsletter
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen und Beiträge in unseren Foren rund um die Schwangerschaft:

Rauchen und Alkohol in der Schwangerschaft

Rauchen und Alkohol sind wichtige Themen, die einem immer wieder begegnen (Feiern, Bushaltestelle, gesellschaftliche Erwartungen, ...) - auch in der Schwangerschaft! Es sind ja häufig Tabu-Themen, in der Schwangerschaft vielleicht allemal! Weil mich diese Themen aber so sehr ...

Laura Fl.   27.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Schwangerschaftstest ganz leicht positiv

Hallo meine Lieben Ich bin ganz neu hier und würde mich freuen,wenn ihr mir behilflich sein könntet. Ich bin gerade 2 Tage überfällig,was noch nie der Fall gewesen ist. Also ab zum DM und einen Schwangerschaftstest gekauft. Dies war ...

Linamina91   24.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Frage bezüglich Schwangerschaft und Arbeitsstelle

Hi meine Lieben, Ich habe vor zwei Tagen positiv getestet und bin gerade recht planlos. Morgen rufe ich bei meinem Gynäkologen an um einen Termin auszumachen (laut meinen Rechnungen bin ich jetzt in der 6. ssw). Hier zu meinen Fragen: 1. Soll ich meinem Arbeitgeber erst ...

vivox   14.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Gesucht für Online-Studie: Schwanger Frauen ab der 32. Schwangerschaftswoche

Liebe werdende Mütter Für unsere Online-Studie zum Thema 'Postpartale Depression' suchen wir vom Psychologischen Institut der Universität Zürich, zahlreiche schwangere Frauen ab der 32. Schwangerschaftswoche, aus der Schweiz, Deutschland und Österreich. Wir möchten gerne ...

Studienteam   10.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Movicol in Schwangerschaft

Hat jemand Erfahrungen damit? Ich habe an manchen Tagen starke Verstopfungen und mir wurde gesagt ich dürfte Movicol nehmen. Ich habe schon am Samstag ET. Darf also auch kein Magnesium mehr nehmen. Ich hab schon so viel versucht. Es geht dann für 2 Tage wieder und dann fängt ...

Chanti84, 40. SSW   09.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Bei Schwangerschaftsdiabetes vorzeitig einleiten bei großem Kind!? Erfahrungen?

Hallo, Ich bin aktuell in der 37 SSW. Am Mittwich hatte ich bei 35+5 SSW meinen letzten Termin und da wurde das Kind schon auf 3600g geschätzt. Es ist schon die ganze Zeit so ein Brocken. Ich habe insulinpflichtigen Schwangerschaftsdiabetes und bin von den Werten gut ...

Rose22, 37. SSW   04.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Zunahme Schwangerschaft

Hallo ihr lieben, momentan geht es mir echt schlecht.. Bei meinem letzten Frauenarzt Besuch hab ich 3,6kg zugenommen. War da in der 21ssw. Ich habe mich da schon richtig schlecht gefühlt weil es auf einmal so viel innerhalb 4 Wochen war und vor der 21 ssw habe ich insgesamt ...

Leenbo   01.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Sich ständig ärgern in der Schwangerschaft?

Hey Leute, ich bin jetzt in der 13. SSW und bin in letzter Zeit wirklich ständig verärgert. Es liegt leider nicht in meiner Hand, ich versuche mich zu beruhigen, das geht aber sehr schwer. Ich ärgere mich über jede Kleinigkeit. Mein Mann sagt mir etwas, was wirklich nicht so ...

betuel20   31.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Habt ihr noch vor dem ss test eine Schwangerschaft "gespürt?

Hallo, Ich habe schon einen 11 monate alten sohn. Wir möchten noch ein kind und sind gerade im ersten ÜZ. Ich bin heute ES+7 (es mit one step bestimmt). Ich habe seit paar tagen so schmerzen im unteren bauch nicht wie bei der mens sondern wie wenn man blähungen hat, nur ...

DiMama   17.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
 

Sport in der Schwangerschaft

Hallo ihr lieben :) Ich bin jetzt in der 10 SSW und würde mich so gerne sportlich betätigen habe aber Angst das dann was passiert..:/ Könnt ihr mir vllt ein paar Tipps geben was ich machen darf (evtl. auch Übungen für zu Hause) Oder ...

MO2016   03.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Schwangerschaft Forum: Schwanger - wer noch?
    Die letzten 10 Beiträge im Forum Schwanger - wer noch?  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia