Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Rund-ums-Baby-Forum
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Sandmännchen
Forum 2 unter 2
Forum Garten
Forum Haustiere
Umfrageteam
Rund-ums-Baby-Newsletter
 
 
 
 
Rund-ums-Baby - FlohmarktRund-ums-Baby - Flohmarkt
September 2017 - Mamis
Geschrieben von Drejka am 04.10.2017, 6:59 Uhr.

Schrecklich Nacht..

Also gestern bin ich eigentlich nur zur Vorsorge (die ja jetzt alle 2 Tage ist) ins kh gegangen und prompt macht Schatzi faxen und ich muss hier bleiben. Ja heute wird eingeleitet, hab ich ja eigentlich eh nicht so lust drauf, dann noch allein im Krankenhaus schlafen ohne meinen Mann. Jetzt steigt die Aufregung natürlich noch mehr. In einer halben std kommt mein Mann und dann gehen wir auch schon rüber in den kreisssaal, Baby hat zwar die letzten 2 ctg s nicht mehr so faxen gemacht aber zur Sicherheit leiten sie trotzdem ein.. jetzt langsam krieg ich echt Angst. Angst vor der Geburt vor dem Leben mit Baby und Familie. Uuuuff

Forum - Die ersten Wochen mit dem Baby Unser Forum: Die ersten Wochen mit dem Baby  -  Austausch, Rat, Hilfe
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Drejka   
Postfach Mein Postfach   

*4 Antworten:

Re: Schrecklich Nacht..

Antwort von gretawa am 04.10.17, 7:58 Uhr

Liebe Drejka
Drück dir ganz fest die Daumen auf alles was heute kommt.
Ich wurde auch eingeleitet und habe es überstanden. Ich denke, es ist einfach das beste ziemlich offen auf das ganze zuzugehen. Irgendwie wird es schon gut kommen.. und nun ja, was mir am meisten geholfen hat, ist die Vorstellung dass eine Geburt max 24-36 Stunden dauert, was ist das schon verglichen mit einem ganzen Leben..
und Baby- ich denke da wächst man an der Aufgabe...
Viel viel Glück...

 

Re: Schrecklich Nacht..

Antwort von Lovie am 04.10.17, 8:40 Uhr

Alles gute. Du schaffst das!

 

Re: Schrecklich Nacht..

Antwort von Gnom12345 am 04.10.17, 10:34 Uhr

Das wird schon, freu dich aufs kuscheln

 

Re: Schrecklich Nacht..

Antwort von Janine1991 am 04.10.17, 11:51 Uhr

Möchte dir auch alles Glück wünschen. Einleitung haben wir auch wieder hinter uns. Wie die Einleitung bei jedem anschlägt ist wahrscheinlich unterschiedlich.
Ich brauchte bei beiden Geburten eine PDA. Ich kann sie dir nur empfehlen wenn die Zeit dafür da ist.
Wir denken an dich.

    Die letzten 10 Beiträge im Forum September 2017 - Mamis  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia