Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

 
Rund-ums-Baby-Forum
Forum Haushalt
Forum Kochen
Forum Sandmännchen
Forum 2 unter 2
Forum Garten
Forum Haustiere
Umfrageteam
Rund-ums-Baby-Newsletter
 
 
 
 
Rund-ums-Baby - FlohmarktRund-ums-Baby - Flohmarkt
September 2017 - Mamis
Geschrieben von Zwiebel85 am 06.10.2017, 14:08 Uhr.

Ach man, was soll das werden? 😢

Hallo

Am 27.09. kam meine Tochter im Eiltempo auf die Welt. Es lief alles gut, stollen klappt dieses mal auch super. Sie ist meist lieb, isst fein, schläft gut. Die Nächte sind bissl anstrengend.

Trotzdem könnte ich den ganzen Tag heulen. Ich bin so traurig. Aber wegen meiner großen Tochter (2,5 Jahre). Ich habe die ganze Zeit das Gefühl, dass sie mich nicht liebt. Das sie iwann mal böse auf mich ist, dass sie eine Schwester bekommen hat und dadurch Mama und Papa zeilen muss.

Sie zeigt bisher keine Eifersucht, spielt auch alleine, wenn ich die Kleine stille. Sie scheint es nicht zu stören.

Ich weiß nicht, warum ich so traurig bin. Eigentlich macht die Große einen glücklichen Eindruck. Trotzdem heule ich und denke sie liebt mich nicht.

Ach man, ich weiß nicht mehr weiter. Unser Leben zu dritt war so schön.

Was wenn meine Große sich von mir entfernt, weil sie denkt, dass das Baby wichtiger als sie ist? Sie muss ja schon oft zurückstecken, wenn sie mit mir spielen will und ich gerade stille (alle 2-3 Stunden).

Keine Ahnung warum ich so denke. Eine 2 Jährige kann ja noch nicht sagen bzw. wissen, dass sie mich liebt. Aber iwie bräuchte ich genau das momentan.

Sie ist so selbstständig, zieht sich alleine aus und an, isst alleine, geht alleine auf Toilette usw. Sie ist doch mein Baby...

Meine Hebamme hat mir paar Glückskügelchen hier gelassen und meint es ist der Baby Blues. Ich soll die Tränen laufen lassen, dass hilft.

So, genug gejammert. Sorry...

Forum - Die ersten Wochen mit dem Baby Unser Forum: Die ersten Wochen mit dem Baby  -  Austausch, Rat, Hilfe
Beitrag beantworten
Zurück ins Forum
Nachricht Nachricht an Zwiebel85   
Postfach Mein Postfach   

*3 Antworten:

Re: Ach man, was soll das werden? 😢

Antwort von Enemenemu3, 40. SSW am 06.10.17, 16:00 Uhr

Diese Gefühle sind doch ganz normal. Du wirst von einem kleinem Wesen in Beschlag genommen, das noch gar keinen richtigen Charakter hat. Du kennst deine Große viel besser und hast sie vielleicht auch mehr lieb. Das muss man nicht verschweigen.

Meine Töchter sind auch zweieinhalb Jahre auseinander und die Zeit mit Baby haben ihr Papa und die Große genutzt um richtig dicke miteinander zu werden. Als die Kleine eins wurde, fing sie an an ihrem Papa zu kleben und ich habe seitdem eher wieder mehr mit meiner großen Tochter zu tun. Die beiden Schwestern lieben sich übrigens heiß und innig und sagen sich das auch. Sie spielen so viel miteinander. Mir tun Einzelkinder dann immer leid, wenn sie alleine mit Mama und Papa unterwegs sind.

 

Re: Ach man, was soll das werden? 😢

Antwort von Bienenfreundin am 06.10.17, 21:54 Uhr

Hey, ach die Hormone - aber hier ist Platz zum Jammern!
Meine beiden Großen sind 3,5 Jahre auseinander, inzwischen 16 und 13 Jahre alt und sind super Geschwister - dir wird nun auch einfach bewusst, dass deine kleine nun eine große Maus wird.
Wir haben unseren beiden nun ja nochmal einen Bruder "vorgesetzt" und sie hassen uns sicher nicht; obwohl auch 16-jährige fragen ob man das "neue" Kind nun mehr lieb hat. Kopf hoch, das wird schon!

 

Re: Ach man, was soll das werden? 😢

Antwort von funkahobbes am 09.10.17, 9:52 Uhr

Hallo du!
Mir stehen da gerade auch schon die Tränen in den Augen vom Lesen. Hier bei uns ist der Abstand 16 Monate und der Große machts echt gut und ist lieb mit seinem Bruderchen.
Aber Ich habe ziemlich Schuldgefühle, dass ich dem Großen nicht mehr so gerecht werden kann. Er hat rund um die Geburt echt nochmal einen Sprung getan und ich hab das Gefühl, Sassnitz nicht so gut auf ihn eingehen kann wie ich sollte, weil der Kleine nur man Busen hängt wenn er wach ist.
Aber ich denke da müssen die Großen und auch wir einfach durch, der Thron gehört jetzt einfach Zwei Schätzen und wir alle müssen uns noch damit arrangieren...

    Die letzten 10 Beiträge im Forum September 2017 - Mamis  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia