Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Treva am 23.04.2011, 20:47 Uhrzurück

krankenkassen sparen?

wie einige hier wissen ist meine tochter krank, sie braucht täglich eine bestimmte dosis cortisol.

ab und zu kommt es vor, dass das cortisol nicht wirkt (zb. bei durchfall). da sie dann immer ganz schnell in eine krise schildert, braucht sie das cortisol intravenös.

das heißt dann einen tag ins kh, immer auf die intensivstation, das kostet doch mit sicherheit eine stange geld, oder?
der behandelnde arzt unserer tochter wollte uns nun ein notfallset für zu hause verschreiben, kostenpunkt 300€.
die krankenkasse hat das nun abgelehnt, obwohl die eine menge geld sparen würden und unsere tochter nicht jedesmal ins kh bräuchte.
irgendwie verstehen wir die ablehnung nicht. andere addison kranke haben dieses set zuhause und kommen gut damit zurecht.
so jetzt habe ich geschrieben und geschrieben und habe nun vergessen was ich euch fragen wollte ich werde wirklich alt
aber meinen beitrag lösche ich jetzt nicht so!

lg und schöne feiertage

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten