Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von kathi79 am 06.03.2005, 8:19 Uhrzurück

Re: Betriebskostennachzahlung

Bei denen war nie was rechtens. Die haben sich nie um was gekümmert. Hauptsache die Miete war immer pünktlich überwiesen.
Ich mach dann den Widerspruch fertig und verweise darauf, dass die Forderung verjährt ist, weil die Beko nicht rechtzeitig erstellt wurde.
Danke schonmal für deine Antwort.

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Postfach Mein Postfach 
Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten