Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Frank NRW am 22.09.2005, 11:41 Uhrzurück

???

"zuerst eimal hat Münte jetzt gesagt, man habe das nicht vor.

Zweitens solltet ihr nicht vergessen, dass gerad gepokert wird.
CDU setzt SPD mit der Schwampel unter Druck, die versucht es halt auf diese weise zurück zu geben."

Darauf kommt es mir nicht an! Frage war: Was wäre wenn!!!


"Und zu deinem Ruf nach Neuwahlen:

Blödsinn, es gibt lokal immer Kandidaten und Parteien, die nur eingeschränkt zur Wahl stehen.
zB die familienpartei kandidiert auch nicht überall."

Also mit anderen Worten: Keine der "beiden Parteien" würde sich im anderen Bundesland zur Wahl stellen? *jetztaberverwundertschau*


"Wenn CDU und CSU unter sich ausgemacht haben, in bestimmten Bereichen, Wahlbezirken, Bundesländern nicht zur Wahl zu stehen, dann ist das deren Problem, nicht meines und nicht das des restlichen Wahlvolkes. "

Blödsinn! Würde sich die CSU (zB) auch in allen anderen Ländernb zur Wahl stellen, trotzdem jedoch als eine Partei - mit CDU gelten - würde mir wiederum die Möglichkeit genommen werden - mit zwei Stimmen, die mir zustehen, eine andere KOalitionspartei zu wählen. Welches Ergebnis würde dann wohl zählen? CDU/CSU oder beide isoliert?

Lieber Rainer: Funktioniert doch nicht...man man man

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten