Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von saulute am 30.07.2005, 10:15 Uhrzurück

Wir Menschen haben uns nicht verändert.

Gestern habe ich den Spielfilm über Muhammed Ali angeschaut. Obwohl ich den nicht besonders gut fand, hat es mich nachdenklich gemacht. Was veranlaßt uns in unserer heutigen humanen Gesellschaft immer noch diese blutigen Spektakel (und beim Boxen fließt Blut) unterhaltsam zu finden? Schon die Römer hatten ihre Gladiatoren (Boxer sind für mich moderne Gladiatoren, auch wenn keiner sterben muß), Stierkampf in Spanien, Kampfhunde, Kampfhähne etc. Ist die Lust nach dieser Art Unterhaltung eine menschenspezifische Eigenschaft (wie die Gier nach Kriegen) oder ist das in irgendeinem Instinkt der Naturgesetze verankert?

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten