Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von JoVi66 am 13.11.2005, 19:13 Uhrzurück

Parlamentarische Staatssekretäre unterschreiben lila! :-)

Musste gerade lachen um mich anschließend ordentlich zu ärgern.
Ich habe gar nicht gewusst, dass dei Stelle des "parlamentarischen Staatssekretärs" nicht in Linie liegt, d.h. Deren Schreibtische bleiben bei anliegenden Entscheidungen jedweder Art leer und haben eigentlich nur die Aufgabe, vor zu kur zgekommene Politikern zu stehen!
Ein Parlamentarischer Staatssekretär (pSt) ist quasi ein übergangener Politiker, dem man eben schnell noch einen Posten mit klangvollem Titel (pSt) , 2 Büros, 2 Sekretärinnen, Dienstwagen der gehobenen Klasse inkl. Chauffeur) zur Verfügung stellt und falls der im möglicherweise gewogene verbeamtete Staatssekretär ihm in der Entscheidungslinie ein Formular zukommen lässt, lila unterschreiben darf. Wow! Übrigens gibt es in der Regel pro Regierung etwa 20-30 pSt´s mit einem Gehalt von 13 500 € macht allein für die pSt 15 Mio/Legislaturperiode und natürlich die Kosten für den Fahrer und die Sekretärinnen nochmal dazu also ungefähr 30 Mio €/Leg.Per.. Eben mal so verjubelt, das sie den anderen, die Minister werden durften nicht "grollen". Quasi 13500€ fürs Nichtstun. Wieso nehemn sie nicht einfach wahlweise 20-30 Arbeitslose und geben denen den Posten?20-30 arbeitslose Fahrer werden dann die Chauffeure und 40-60 jetzt arbeitslose Sekretärinnen hätten auch noch mal 4 Jahre nen Job. Vielleicht per Losverfahren wie die Greencard, also die "Lilacard" für Deutsche?
Gruß Johanna

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten