Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von möwe am 16.03.2005, 10:55 Uhrzurück

ich drehe noch durch wg. dem Finanzamt

Hi Ihr Lieben

muss mich mal auskotzen und möchte mal Eure Meinung hören.

Kennt Ihr das? Jedes Jahr bekommt Ihr den Steuerbescheid fürs Auto und immer steht drin, zahlbar bis xxxx. Ansonsten Bußgeld, Mahnbescheid etc.!!
Habt Ihr das schonmal andersrum versucht? Steuererklärung gemacht mit dem Zusatz zahlbar bis xxx.?? Nein, solltet vielleicht mal einer!

Ich hab am ersten Feb. meine Steuererklärung persönlich beim FiA abgegeben. Nach 4 Wochen lag sie immer noch in der Pforte neben dem Kaffeepott der Empfangsdame (die gestern in meinem Beisein ne Mutti mit Kleinkind zur Sau gemacht hat, weil das Kind mit den Spielsachen gespielt hat, was dort extra dafür liegt)*grübel**aufreg*

Nach 4 Wochen, hat mein Antrag endlich meine Sachbearbeiterin gefunden (bis Zimmer 211 ist nen weiter Weg) nach weiteren 2 Wochen hat sie endlich mal die Papiere in die Hand genommen und festgestellt es fehlen noch Beläge. Ist ja ok. Aber anstatt mich mal eben anzurufen, schreibt sie mir einen Brief mit Fristsetzung von 6 Wochen. (Frist für mich oder für sie??)Sie könnte da morgens auch nicht reingucken, wg. dem Durchgangsverkehr. Komisch, sie fühlte sich für mich gar nicht zuständig weil ein Zimmer weiter ein Bürgerbüro ist (tja, wer macht bearbeitet denn nun meinen Zettel??) und auf dem Flur ist tagelang nix los.

In dem Brief hat sie auch unsere Kilometer neu berechnet, da die angeblich falsch sind. Sind sie aber nicht, da es ne Stadt weiter die gleiche Strasse nochmal gibt. (das Problem haben wir jedes Jahr *seufz*)daß die aber ne andere Postleitzahl hat, fällt keinem auf.

Ich habe mir sämtliche Belege bei meinem Anwalt (geht um nen Autounfall) und AG noch am gleichen Tag geholt und am nächsten Tag wieder pers. zum Finanzamt gebracht.
Aus Protest hab ich sie gebeten, sich die Papiere zu kopieren, sind schliesslich Originale und ich hab kein Geld für Kopien über. Warum auch?

Da hatte die Dame schon die Haare hoch, weil sie zum Kopierer in den Keller laufen musste. Hat jetzt wahrscheinlich das Spiel verloren, wer sich zuerst bewegt....

Und hab mir dabei mitgeteilt, daß mein Antrag jetzt noch mind. 4 Wochen brauchen wird. Klasse wofür? Was macht die solange damit? Essen? Angucken ja wohl nicht.
Himmel Leute, wenn ich meinen Job so machen täte, wie die, dann wäre ich längst ein Fall für ALG 2. Und zu recht. Da würde auch kein Hahn nach krähen.

Letztes Jahr, war es mir ja noch egal, da hab ich mich nur geärgert. Aber dieses Jahr ist bei meinem Mann Rheuma festgestellt worden, wir bekommen seit Jan. nur noch sein Krankengeld und nächste Woche fährt er in Kur, dann gibt es nur noch Übergangsgeld. Bleibt dazu noch mein Gehalt. Das ist aber schon weg für Miete und Rechnungen. Und KK zahlt nicht im Vorraus, also wahrscheinlich erst Mitte nächsten Monats.

Klasse, wovon gehe ich einkaufen? Interessiert ja keinen. Mich dann auch nicht. Vielleicht mal beim Sozialamt klopfen, aber wenn die da auch so lange für den Antrag brauchen, dann lohnt sich das nicht. *grinsgequält*

Wie sind Eure Erfahrungen mit dem FA??

Ich weiss, daß nicht alle da sind, will auch nicht alles über einen Kamm scheren, aber bislang hab ich leider noch niemanden getroffen, der im Amt schneller arbeitet.

Vielleicht liegt es ja nur an meinem Ag,daß ich nie gefragt werde, wann und wo ich arbeiten kann. Ich muss. Egal wie. Samstag, Sonntag, Weihnachten, Ostern immer. Freitag mittag allgemeiner Schluss kenne ich nicht. Überstunden müssen gemacht werden, wehe nicht. Bei der Bearbeitung von Hartz 4 sind die Kräfte dafür gelobt worden, daß sie so viele Überstunden gemacht wurden. Klasse, wann kommt Fr. Uta Berg mal zu mir und lobt mich? Ich bekomme nur nen Tritt in den Hintern wenn ich es nicht mache.


Und ich wette, sagt man was im Amt, dann schieben die die Akte erstmal nach gaaaaaaaaaaaaanz unten.

Und was für ein Hohn, unten im Eingangsbereich steht Werbung für Elster! Super 10 Wochen, das ging ja schnell. Letztes Jahr ohne Elster gings irgendwie schneller.*amkopfkratz*


Und jetzt sagt mir bitte nicht, ich bin die Einzige, die diese Erfahrung gemacht hat, die letzten Jahre!! Dann ziehe ich sofort in Euren Zuständigkeitsbereich!!

LG Diana

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten