Aktuelles und Neuigkeiten Aktuelles und Neuigkeiten
Geschrieben von Jane und 3 am 29.05.2005, 20:03 Uhrzurück

Bin mit meinem Erziehungslatein am Ende...

Heute bin ich an die Grenzen meines Erziehungslateins gestossen, vielleicht habt ihr ja Ideen?

Also, ich versuchs mal zu erklären: Meine Söhne 12 und 6 Jahre alt haben heute gegeseitig behauptet, der andere lügt. In welcher Sache ist nicht wichtig, war eigentlich ne Lappalie. Fakt ist, ich habe zu beiden gesagt, einer von Euch lügt mich jetzt an. Ich will wissen, wer. Beide bleiben bei ihrer Behauptung, ich hab gesagt, gut, einer von Euch beiden lügt, macht das untereinander aus, es gibt für beide Fernsehverbot. Das Ergebis, egal, was ich gesagt habe, sie blieben stur bei ihrer Aussage. Ich wußte irgendwann einfach nicht mehr weiter.

Wie würdet Ihr reagieren? Ich bin auch irgendwie enttäuscht, da ich weiß, einer der beiden lügt mich an und ich habe ehrlich gesagt nicht den blassensten Schimmer, welcher von beiden.
Fühl mich total nach versagen und weiß echt nicht weiter.

Kann mir vielleicht einer von Euch nen guten Tipp geben?

Liebe Grüße von einer ratlosen
Jane

Beitrag beantworten

Zurück ins Forum

Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Aktuelles und Neuigkeiten