Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 
Gesunde Ernährung in der Schwangerschaft
Forum Schwanger - wer noch?
Infobereich Schwangerschaft
Schwangerschafts-Newsletter
Forum Vornamen
 
 
 
  Prof. Dr. Costa - Frauenarzt

Prof. Dr. Costa
Ernährung in der Schwangerschaft

  Zurück

Essen im Urlaub

Ich hätte mal eine Frage zur Ernährung im Urlaub, wir fliegen bald nach Mallorca, bin dann in der 20. SSW und mache mir so meine Gedanken um das Essen dort bzgl. Listerien und Toxoplasmose (negativ!).
ich passe zwar eh schon auf und werde auch dort das Leitungswasser etc. meiden, aber wie schätzen sie dort die Gefahr bzgl. Salat/Käse usw. ein. Außerdem wird ja immer vor vorgefertigten Sandwiches gewarnt, dann ist das Essen im Flugzeug auch verboten?!
vielen dank!


von jazzoe86 am 14.02.2013

 


Antwort:


Re: Essen im Urlaub

Auf dem Flug nach Mallorca auf ein Sandwich zu verzichten, ist eine sehr gute Idee - unabhängig davon, ob Sie schwanger sind oder nicht. Eigentlich ist das Anbieten dieser "Speisen" allein schon eine Zumutung. Interessant ist nur, dass alle Fluggäste das eifrig essen, weil... man dafür bezahlt hat oder weil das umsonst angeboten wird oder warum auch immer.

Dabei weiß ich gar nicht, ob bei diesen sogenannten "Sandwiches" irgend eine Gefahr lauert. Die einzige, die mir spontan einfällt, ist die Übelkeit und/oder das Erbrechen. Gilt übrigens für alle Fluggesellschaften.

Auf "Malle" selbst brauchen Sie sich eigentlich gar keine Sorgen zu machen - bei dem Durchsatz an Touristen bekommen Sie im Sommer wahrscheinlich überall frisches Essen. Beim Salat achten die meisten Köche und das sonstige Küchenpersonal fast immer und überall darauf, dass dieser gewaschen wird. Insofern sollten Sie "optimistisch Salat essen"... Genießen Sie Ihren Urlaub und machen Sie sich wegen des Essens nicht verrückt.

Antwort von Prof. Dr. Costa am 22.02.2013
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft:

Die Jause im Urlaub

Sehr geehrter Herr Dr. Costa, vielen Dank für die informativen, oft erheiternden Antworten und Ihr Engagement in diesem Forum. Wir werden am Samstag in den Urlaub nach Tirol starten und haben vor, wandern zu gehen, soweit es meine Kondition in der dann 18. SSW zulässt ...

Lenilotte   23.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   im Urlaub, Essen im Urlaub
 
 

Lebensmittel im Urlaub

Lieber Herr Prof Costa, wir fahren demnächst nach Sardinien in einen Club und ich wollte SIe nochmal fragen, ob es denn da etwas gibt, was man noch mehr meiden sollte wie in Deutschland oder was man evtl. sogar eher essen könnte. Ich denke da zb. an so leckere Sachen wie ...

saphia   14.08.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   im Urlaub, Essen im Urlaub
 

im Urlaub geniessen...

Sehr geehrter Dr. Costa, ich bin in der 15. SSW und wir verbringen unseren Urlaub an der Ostsee. Da ich ein Fischliebhaber bin, wollte ich nachfragen ob ich diesen dort in jeglicher Form (geräuchert, Matjes..) geniessen kann, oder ob er immer gar gekocht/gebraten sein muss. ...

Martina75   08.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   im Urlaub, Essen im Urlaub
 

Essen im Urlaub

Lieber Dr. Costa, wir fliegen im oktober nach kroatien in den Urlaub. Ich habe schon etwas Sorge, dass ich mich am Hotelbuffet aus Angst vor Infektionen 7 Tage nur von Nudeln und Pommes ernähren werde. Können Sie mir vielleicht einige Hinweise geben, auf was ich ...

biene87   17.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   im Urlaub, Essen im Urlaub
    Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia