Sylvia Ubbens

wie bringe ich 17 monate altem Kind anständig essen bei?

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
mein Sohn ist jetzt 17 Monate alt und kann eigentlich schon sehr schön alleine mit Löffel oder Gabel essen. Er hat aber die Unart das er grundsätzlich den ersten Löffel mit Essen neben seinen Teller auf der Tisch schmiert. Danach ißt er meistens richtig schön einige Bissen und fängt dann wieder mit der Schmiererei an. Nein sagen nützt recht wenig. Wenn ich ihm sage Essen gehört in den Mund zeigt er auch auf seinen Mund - ändert aber auch nichts, wenn ich richtig schimpfe hällt er sich verschämt die Augen zu aber macht dann trotzdem so weiter. Nach 2 bis 3 Versuchen nehme ich ihm den Löffel weg und versuche ihn zu füttern aber dann verweigert er sein Essen komplett.
Ich weiß er ist noch klein aber so langsam mus er doch verstehen was ich von ihm will.

von Jespermama am 28.01.2015, 08:41 Uhr

 

Antwort auf:

wie bringe ich 17 monate altem Kind anständig essen bei?

Liebe Jespermama,

in den Augen Ihres Sohnes ist das Essenverschmieren kein Spiel, vielmehr muss er regelmäßig die Konsistenz erfahren. Dies klappt am besten, wenn das Essen auf dem Tisch verschmiert wird. Sein Verhalten ist ganz normal und wird sicherlich noch ein kleines Weilchen andauern. Es gehört zur Entwicklung dazu. Haben Sie gerne noch ein wenig Geduld und Ihr Sohn wird fast von selbst nicht mehr "absichtlich" mit dem Essen schmieren.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 29.01.2015

Antwort auf:

wie bringe ich 17 monate altem Kind anständig essen bei?

Hallo!
Meiner ist auch knapp 17 Monate alt. Er kann auch relativ gut mit Löffel und Gabel essen, schmiert aber genauso gerne noch mit Händen und dem Essen rum. Nicht nur auf dem Tisch sondern lässt immernoch gerne etwas auf den Boden fallen.
Bei uns sieht es nach jeder Mahlzeit aus wie Sau ;)
Aber ich übe mich da in Geduld bzw habe für mich akzeptiert, dass er eben noch klein ist und er das Essen an sich und die Nahrungsmittel noch kennenlernen muss und gerne damit rumexperimentiert.
Wenn er wirklich zuviel Quatsch macht (zB Essen in seine Haare schmiert oder sein Trinkwasser auf seinen Teller mit dem Essen kippt), dann sage ich aber auch mal Nein, guck ihn dabei an und halte seine Hand fest o.ä. Wirklich schimpfen tu ich nicht. Er ist ja noch ein "Baby". Der lernt schon früh genug, in unseren Augen richtig zu essen.

Das war jetzt vielleicht keine Antwort auf deine Frage, aber manchmal ist es ja schon gut zu wissen, dass es anderen ähnlich geht ;)

von allmountain am 29.01.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Mein Kind rastet fast aus wenn es was zu essen sieht und hört fast GARNICHT!

Hallo, mein Sohn ist 9,5 Monate alt und recht weit entwickelt (lt Kia 1-2 Monate weiter) Nun habe ich ein paar Probleme, die ich einfach nicht in den Griff bekomme. 1. sobald mein Sohn sieht, das jemand etwas isst, oder eine Brötchentüte rascheln hört oder etwas zu ...

von Stumpi 17.07.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kind 13 Monate wirft mit Essen

Hallo meine Tochter 13 Monate wirft bei jeder Mahlzeit das Essen durch die Gegend. Nach jeder einzelnen Mahlzeit sieht unser WoZi aus wie Sau, ich kann mindestens zwei Mal pro Woche wischen; jeden Tag zwei Mal staubsaugen steht auch hoch im Kurs. Sie macht das seit einem ...

von Kekskopf 22.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Fragen zum Thema Essen und Erziehung bei knapp 2 jährigem Kind

Hallo Frau Ubbens, meine Tochter,knapp 2,ißt gern den Belag von ihrem Brot (es handelt sich um ein Häppchen) runter.In das Brot beißt sie vielleicht einmal.Sie will wenn der Belag runtergegessen wurde,mehr davon. Ich sage dann ''wenn Du die Schnitte gegessen hast,gibt es ...

von miamouse1 16.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kind ist beim essen nörgelig

Guten Tag Frau Schuster der Sohn (6) meines LG ist beim Essen total nörgelig. Da ist zum Beispiel ein klitzekleines Krümelchen an einem geschnitten Apfel und schon isst er ihn nicht obwohl man das ja abmachen kann. ein Wasserfleck auf dem Besteck führt dazu das es nicht ...

von thueringerin73 05.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Ab wann sollten Kinder lernen mit Besteck zu essen?

Guten Morgen Frau Schuster, habe mal wieder eine Frage. Unsere kleine ist nun 13 1/2 Monate alt. Sie kann mit Löffel ganz gut essen finde ich. Meist spielt sie aber lieber und benutzt die Hände. Gesten habe ich in der Kita beobachtet (als ich etwas früher dran war) das die ...

von Sandra2601 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kindergarten - Essen und Schlafen

Hallo Frau Schuster, in unserem Kindergarten herrschen einige Regeln, die m.E. vollkommen unsinnig sind. Zunächst zum Essen: Unsere Große (5) berichtet immer wieder, dass sie von allem kosten muss und von allem einen Klecks bekommt, den sie auch aufessen muss (wobei ein Klecks ...

von Anne274 28.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Darf und soll ein Kind mit dem Essen spielen?

So nochmal ich, ich nehme sie in richtig in Anspruch ;-) vorweg zu meinen anderenFragen, ich möchte ienfach keine verwöhnte göre, in einem jahr haben, die nur herum brüllt und der Chef ist. und weiß nicht wo die Grenzen sind mit einem JAhr und wie ich richtig agiere, so das ...

von anna1212 20.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kind provoziert und verweigert Essen!

Liebe Frau Schuster, ich hoffe sehr auf Ihre Hilfe, meine Nerven liegen nämlich blank! Ich bin selbst Kinderpsychologin und hätte ehrlich gesagt nie gedacht dass ich mal in ein Forum schreiben muss, weil ich mit meinem eigenen Kind nicht klar komme... Unser Sohn ist 20 ...

von riketaco 19.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kind denkt ständig an Essen und Süßigkeiten

Hallo, mein Sohn ist jetz 5 Jahre alt und das Thema " Essen" spielte schon immer bei ihm eine große Rolle ( er wollte damals als Säugling mind. alle 2 h an die Brust). Er fragt mich schon morgens, was es wann zu Essen gibt und vorallem interessieren ihn schon morgens die ...

von oseya 18.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Kind laut beim essen

Hallo, mein Kind,11M,meckert oft laut beim Essen im Hochstuhl,ist manchmal vorher schon überdreht.Aber oft meckert er richtig laut,das es schon nervig ist.Dann wird mit der Schnabeltasse dauernd laut auf dem Tischchen geklopft,immer wieder,auch wenn ich dann laut werde und ...

von Sonja-Lady 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, Essen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.