Christiane Schuster

Möchte nicht in ihrem Bett schlafen / fremdeln?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo!
Unsere Tochter ( 12 Monate ) hat jetzt zum ersten mal bei den Großeltern übernachtet. Sie hat zwar abends ein bißchen geweint, ist dann aber eingeschlafen. Seit dem möchte sie nicht mehr in ihr Bettchen. Weder Tagsüber noch Nachts. Sie klammert sich panisch an uns und weint ganz fürchterlich, wenn wir versuchen sie in ihr Bett zu legen. Vorher war das nie ein Problem. Jetzt lassen wir sie in unserem Bett einschlafen und legen sie dann in ihr Bett. Das kann aber auch mal ein/zwei Stunden dauern bis das möglich ist. Sie muss tief und fest schlafen, damit wir sie in ihr Bett legen können. Habe sie auch schon in ihr Bett gelegt und mich daneben. Hab sie gestreichelt und gesungen. Sie bleibt aber gar nicht liegen sondern versucht panisch aus dem Bett zukommen. Hat das was mit der Übernachtung zutun oder ist das eine Art des Fremdelns. Wie lange dauert so eine Phase und was können wir machen?

Viele Grüße
Miriam

von Miri23 am 25.07.2011, 07:47 Uhr

 

Antwort auf:

Möchte nicht in ihrem Bett schlafen / fremdeln?

Hallo Miriam
Es kann durchaus sein, dass Ihre Tochter nun vorübergehend unter Trennungsängsten leidet.
Haben Sie Ihre Tochter auf die Übernachtung bei den Großeltern vorbereitet? Hatte sie ihre wichtigsten Schlaf-Utensilien dort wie ihr gewohntes Schnuffeltuch, evtl. ihre Bettdecke o.Ä.? Schlief sie dort im eigenen Bett?

Helfen Sie ihr zu einer sicheren Orientierung zurückzufinden, indem Sie mit ihr und etwas weichem Spielzeug in ihrem Bett spielen und sie dann auch mal ohne schlafen zu müssen wieder herausnehmen.

Ist ihr Bett kein "Schreckgespenst" mehr für sie, DARF sie auch abends, bzw. zum Mittagsschlaf dort noch eine Weile spielen und sich "nur ausruhen", sodass ihr der Druck des Schlafen-MÜSSENS genommen wird.

Lehnen Sie die Tür des nicht völlig abgedunkelten Zimmers an, sodass Ihre Tochter sich nicht alleine gelassen fühlt und ihr die gewohnten Alltagsgeräusche Sicherheit vermitteln können.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 25.07.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Schlafen

Guten Tag I1. ch habe eine Frage wegen unserem Sohn (bald 13 M.). Ich stille ihn so gegen 21 Uhr und dann kuscheln wir noch und er schläft dann ein. Er erwacht immer noch häufig in der Nacht und schläft nur durch stillen weiter. Bisher hatte er mit vielen Unterbrechungen ...

von Cahuita 21.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Schlafen

Hallo! Meine Tochter (war bis zum 3.Monat ein Schreikind)ist 19wo. alt, nach dem heiss diskutiertem Buch"Jedes Kind kann schl......."haben wir versucht dass unsere Tochter in den Schlaf findet! Wir haben sie zu Anfang auch mal 2-3 Min. weinen lassen.Irgendwann schlief sie ...

von ChaosBaby 19.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

unser sohn will nicht mehr in seinem gitterbett schlafen

sehr geehrte fr. schuster, schon wieder das thema "schlafen":-) ich bin mutter eines bald 18 monate alten sohnes. er schläft aus platzgründen seit der geburt in seinem gitterbett neben unserem elternbett. bis nächstes jahr februar wird es auch so bleiben, weil wir erst da ...

von timeisnow 18.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Fremdeln

Hallo, unser Sohn ist 10 Monate alt und ein sehr fröhliches zufriedenes Kind. Allerdings nur wenn keine Fremden dabei sind. Tragen dürfen ihn nur mein Mann, meine Mutter und ich. Es gibt wenige Personen, die ihm nahe kommen dürfen, aber bei der Mehrzahl ist Geschrei. Sind ...

von durga 15.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

Nochmal zu Baby 9 Monate und tagsüber schlafen

Hallo Frau Schuster, herzlichen Dank für Ihre Antwort vom 11.07.2011. Die Idee mit dem Einschlafritual ist gut, allerdings hatten wir ja bisher unser Einschlafritual und dabei ging es nicht um Nahrungsaufnahme, sondern um das Saugbedürfnis zu befriedigen und an der Brust ...

von schneemaus77 13.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Baby 9 Monate möchten tagsüber nicht mehr schlafen - Obwohl sie total müde ist!

Hallo Frau Schuster, unsere Tochter (40 Wochen/9 Monate) möchte seit einigen Tagen sich tagsüber nicht mehr zum Schlafen legen lassen. Sie ist ein Stillkind, bekommt bereits 3x Beikost und wird ansonsten nach Bedarf gestillt. Sie ist total müde (reibt die Augen, gähnt), aber ...

von schneemaus77 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Will nicht mehr in seinem gitterbett schlafen

Was kann ich tun damit mein sohn (bald 11.Monate) wieder in seinem gitterbett schläft? Habe auch schon probiert ihn schreien zu lassen,und bin dann immer wieder rein ihn zu beruhigen aber da ist es immer schlimmer geworen!!Er bricht mir auch immer sein essen herauf.Hab jetzt ...

von Neissi 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

fremdeln

Hallo, ich habe schon viele fragen gestellt und immer wurde mir wunderbar geholfen. danke dafür! ich weiß nicht ob ich mit diesem anliegen hier richtig bin, aber ich versuch es einfach mal. meine tochter (jetzt genau 7 mon alt) fremdelt schon seit einigen wochen. bei manchen ...

von Sinchem 28.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: fremdeln

alleine schlafen

Hallo Frau Schuster! Vielen Dank für Ihre schnelle Rückantwort. ;-) Ich habe versucht einige Gitterstäbe zu entfernen, war anfangs auch super, er ist reingekrabbelt, hat sich voll getaugt, habe auch gesagt, dass ich noch was in der Küche zusammen räumen muss und dann bald ...

von klinger.claudia@gmail.com 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Kinder schlafen erst um 21.30 Uhr ein

Hallo Frau Schuster, wir haben zwei Töchter im Alter von bald 4,5 und bald 2 Jahren. Beide schlafen extrem spät ein, sodass wir Eltern keine Zeit für uns haben und vor allem ich (die Mutter) sehr erschöpft sind. Da ist zum einen die 4,5 Jährige, die seit dem wir ihr vor 5 ...

von Rieke15 27.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schlafen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.