Sylvia Ubbens

Kind sagen das ich für ein paar Std weg oder still gehen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
ich muss meinen Sohn (14 Monate) hin und wieder bei der Oma lassen für max 2 Std. Bisher bin ich still und heimlich gegangen, sobald mein Sohn von der Oma durchs spielen abgelenkt war Jetzt hat er wohl beim letzten mal furchtbar geweint als er realisiert hat das ich weg war und jetzt frage ich mich ob die Art und Weise richtig ist. Als er mich dann gesehen hat war er zwar nicht stinkig, hat sich aber auch nicht gefreut. Ich kann das schwer abschätzen und will nur das Beste für meinen kleinen.

von LauraRo am 16.06.2020, 20:50 Uhr

 

Antwort auf:

Kind sagen das ich für ein paar Std weg oder still gehen

Liebe LauraRo,

meine Vorrednerin hat schon richtig geantwortet. Ich werde die Worte aus dem Grund hier nicht wiederholen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 17.06.2020

Antwort auf:

Kind sagen das ich für ein paar Std weg oder still gehen

Auf jeden Fall sichtbar verabschieden. Keine große Aktion draus machen mit 5000 Küsschen und "es tut mir leid, aber Mama muss" etc.
"Mama geht jetzt Einkaufen (oder was auch immer) und du darfst mit Oma spielen. Bis nachher, hab viel Spaß :-)" und gehen.

Du schädigst eher das Vertrauen, wenn er es eben zufällig bemerkt und dann eben das Gefühl hat, dass Mama nicht verlässlich ist. Mit Verabschiedung weint er vielleicht, weil er das nicht gut findet - aber er weiß, dass du jetzt gehst und er wird merken, dass Mama aber auch wie versprochen wiederkommt.

von cube am 16.06.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind 15 Monate will nicht an der Hand gehen

Hallo! Mein Sohn ist 15 Monate alt, hat einen starken Willen und ist ein Sturkopf wie die Mama . Mich stört es, dass er sich weigert an der Hand zu gehen und auch oft in die andere Richtung rennen will. Er ist schon ...

von Meliiileiiin 13.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Beide Kinder weinen beim zu Bett gehen...

Liebe Frau Ubbens. Ich wende mich an Sie in der Hoffnung einen guten Ratschlag zu bekommen. Mein Mann und ich haben 2 Kinder.Unsere Große wird im Januar 3 und unser Kleiner ist jetzt knapp 6 Monate. Es läuft soweit ganz gut bis auf das zu Bett gehen. Wir erziehen ...

von Hellimika 30.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Wie kann ich es meinem Kind erleichtern in den Kindergarten zu gehen?

Sehr geehrte Frau Ubbens, unsere Tochter (6 Jahre) geht seit einigen Wochen nicht mehr gerne in den Kindergarten. Wir denken das es mit der aktuellen Erkrankung meines Mannes zusammenhängt, weil sie auch immer wieder betont, Papa ist ja zu Hause dann kann ich auch zu Hause ...

von MayRay14 28.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Mein Kind will draußen nicht gehen

Hallihallo, meine Tochter (20 Monate) ist ihre ersten Schritte mit 14 Monate gegangen. Zu Hause ist sie ein Wirbelwind und läuft durch die Gegend, doch sobald ich die Haustüre verlasse und ich gerne hätte, dass wir gemeinsam ein paar Schritte gehe, protestiert sie! Sie will ...

von Puella 12.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Kind will nicht in Spielgruppe gehen - Nachtrag

Liebe Frau Ubbens, Vielen Dank für Ihre Antwort zu meiner gestrigen Frage. Allerdings ist vielleicht nicht rübergekommen, dass mein Sohn bereits vor dem Gebäude der Spielgruppe weint und sich losreißen will. Ich nehme ihn dann unter Protest in den Raum mit. Dort will er aber ...

von Lina Leonard 13.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Kind will nicht in Spielgruppe gehen

Liebe Expertin, Bis vor kurzem habe ich mit meinem 20 monatigen Sohn zwei Kleinkindkurse pro Woche besucht. Einer davon hat ihm leider nicht gefallen, weil er nie mitmachen wollte und immer versuchte aus dem Raum zu entfliehen. Zu diesem Kurs gehen wir nicht mehr. Leider ist ...

von Lina Leonard 12.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Kind 4 Jahre weigert sich immer nach Hause zu gehen

Hallo, wir haben folgendes Problem bei der Trennungssituation von Kindergarten auf dem weg nach Hause. Mein 4 jähriger Sohn ist seit Ende August im Kindergarten und jedes Mal stellt sich wie eine Art Schalter bei ihm um, sobald er den kindergarten verlässt. Er freut sich uns ...

von MamaMitHerz2013 22.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Kind weigert sich plötzlich in den kiga zu gehen

Hallo, Bin z zt sehr verunsichert..unser kleiner geht seit 1 Jahr in den kiga. Egtl ist er von Anfang an gerne dort hin gegangen. Leider weigert er sich in den letzten Wochen. Er macht morgens die Augen auf und das erste was er sagt ist dass er nicht in den kiga möchte. ...

von Niikolausi 07.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Kind 2 Jahre will nicht mehr laufen/spazieren gehen

Liebe Frau Ubbens, Mein Sohn, 2 Jahre, möchte seit 2 Monaten draußen nicht mehr laufen. Er möchte andauernd nur getragen werden oder notfalls in den buggy, aktuell auch mit dem Schlitten gezogen werden. Da er ein sehr aktives Kind ist, und mir ohne Draußen-Aktivität drin ...

von Wäschesäcken 17.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Sohn mag nicht in den Kindergarten gehen

Liebe Frau Ubbens, Mein Sohn ( Mitte August 2 Jahre geworden) geht jetzt seit ca 6 Wochen in den Kindergarten. Davor hatten wir 4 Wochen Eingewöhnung. Allerdings hat er sich immer noch nicht daran gewöhnt . Ich mach mir große Sorgen da er sobald wir Richtung Kindergarten ...

von Tiger Lilly 10.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Kind, gehen

Anzeige
Folio
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.