Expertenforen   Foren   Gruppen   Community   Mein RuB   Testteam   Videos   Suche / Biete
Vornamen Stillen Ernährung Entwicklung Kindergesundheit Haushalt Reisen Erziehung Finanzen Gewinnspiele
Geburt Babypflege Allergien Vorsorge Frauengesundheit Kochen Tests Familie Flohmarkt Infos & Proben
  Startseite Forenarchiv Ernährung in der Schwangerschaft
 

Beitrag aus dem Forum:

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Fragen rund um die gesunde

Ernährung in der Schwangerschaft

beantwortet auf dieser Seite

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Chefarzt und Direktor der
Universitätsfrauenklinik Magdeburg

 

Zwiebelkuchen mit Speck

Frage von LuNi90  -  29.10.2015
Hallo Herr Prof. Dr. Costa,

zur Zeit bin ich in der 11. SSW. Heute Mittag habe ich Zwiebelkuchen mit Speck gegessen, den meine Mutter gemacht hatte. Habe ihn als ich daheim war extra nochmal zusätzlich für ca. fünf Minuten im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad gehabt.
Da der Speck aus mild geräuchertem Rohschinken war (wie ich später erfahren habe) frage ich mich jetzt, ob das ausgereicht hat. Da ich Toxoplasmose negativ bin mache ich mir jetzt etwas Gedanken.

Vielen Dank
LG LuNi90

Zwiebelkuchen mit Speck

Antwort von Prof. Costa  -  29.10.2015
Der Zwiebelkuchen mit Speck ist eigentlich OK, weil er schon bei der Herstellung erhitzt wird. Wenn Sie ihn auch noch im Ofen heiß gemacht haben, können Sie ganz beruhigt sein und ihn einfach nur genießen.

Schwangerschafts-Newsletter
 


     
Mobile Ansicht

ImpressumTeamJobsMediadatenNutzungsbedingungenDatenschutzForenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.