Christiane Schuster

Verhalten Tochter 14 Monate

Antwort von Christiane Schuster

Hallo Tina0510
Indem Ihre Tochter Ihnen in das für sie ganz besonders faszinierende Gesicht haut möchte sie Ihnen etwas mitteilen. Mit einem Nein und einem alleinigen Wegsetzen fühlt sie sich dann nicht verstanden und ist traurig darüber.
Bitte versuchen Sie möglichst rechtzeitig den Wunsch Ihrer Tochter zu erkennen: möchte sie mit Ihnen spielen, weiß sie nichts mit sich anzufangen, ist sie müde oder verärgert?
Zeigen Sie Mitgefühl und lenken Sie Ihre Tochter mit der Anregung zu einer ansprechenden Aktivität vom Ungeeigneten (Schlagen) ab.
Sie handelt mit 14 Monaten ausschließlich spontan und denkt noch überhaupt nicht über die Folgen ihres Handelns nach.

Andere Kinder sind für Ihre Tochter Konkurrenten, denen sie ihre Macht und ihr Können mitzuteilen versucht.
Helfen Sie ihr mit konkreter Anregung zu einer angemessenen Kontaktaufnahme.
Loben Sie jedes positive, soziale Verhalten Ihrer Tochter.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 13.11.2012

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

wie können wir unserer tochter folgendes schon zwanghaftes verhalten nehmen:

meine tochter (4 jahre alt) ist seitdem sie 2,5jahre ist tagsüber trocken, 2 monate später auch nachts. wenn sie aufgeregt war, versunken im spiel oder bei besonderen anlässen landete ab und an mal pipi in der hose, aber alles im rahmen. nachts hatten wir nur 1x ein ...

von hope22 08.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verhalten, Tochter

Was soll ich von dem Verhalten meiner Tochter 6,5 Jahre halten?

Hallo, meine Tochter wird im Oktober 7 Jahre alt und ich habe desöfteren Probleme/Streit mit ihr. Zur Zeit wirft sie mir gerne an den Kopf das sie keine Lust hätte ihr Zimmer aufzuräumen und darum lieber was anderes macht oder das sie nicht auf das hören will was ich sage. ...

von LittleJune 20.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verhalten, Tochter

Wie soll ich auf das Verhalten meiner Tochter reagieren

Hallo und schönen Abend, Ich bin gerade bissl am verzweifeln ich weiß nich wie ich mit meiner großen (3,5) in bestimmten Situationen umgehen soll. Sie hat manchmal totale aussetzer! Meist vor dem zu Bett gehen sie fängt an zu bocken, lacht mich aus, spuckt mich an, beißt... ...

von Mamasusi81 01.05.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verhalten, Tochter

verhalten meiner tochter (kleidung tut weh)

hallo, meine maus ist 5, ich hatte schon mal geschrieben wegen ihrem klamottenproblem (dass sie plötzlich die unterhosen stören). Es fing alles so vor 1,5 jahren an. Erst mit den Jackenreisverschlüssen, die dürfen immer nur 3/4 hochgezogen werden. Hosen zog sie damals ...

von icejul 06.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verhalten, Tochter

Tochter wurde bestohlen, wie richtig verhalten?

Guten Morgen Frau Schuster, unsere Tochter (6) besucht die Grundschule in der 1. Klasse. Die Kinder müssen Hausschuhe mitbringen, die auf dem Flur gelagert werden. Diese Woche sind ihre neuen Schuhe (weiß , also auffällig) plötzlich weg. Wir haben alles abgesucht mit ...

von bm 20.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: verhalten, Tochter

Wie sollen wir uns verhalten?

Wir haben eine 6 Jahre alten Sohn. Schon als Baby/Kleinkind war er sehr schwierig. Er hat viel geschrien, geweint und schlecht geschlafen. Er hat schon sehr früh angefangen an Haaren zu drehen (sowohl bei sich selbst, als auch bei anderen) und zu beissen. Er hatte auch ...

von snns 09.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verhalten

Wechselhaftes Verhalten- wie darauf reagieren?

Hallo Frau Schuster, unsere Tochter ist nun 3 Jahre und 10 Monate alt und unser Sohn ist 19 Monate alt. Derzeit haben wir das Gefühl, dass unsere Tochter sehr eifersüchtig ist. Wenn der Kleine weint, weil er sich weh getan hat, schmeißt sie sich mit Absicht auf die Erde oder ...

von Fay77 08.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verhalten

Wie richtig verhalten

Sehr geehrte Frau Schuster, meine Tochter (5 Jahre) hatte heute morgen einen Wutanfall vom Feinsten. Ich weiß nicht warum, sie wollte es mir immer sagen, hat aber nur geschrien. Das ganze hat eine 3/4 Std. gedauert. Alle waren mit den Nerven am Ende. Sie hat mich dann ...

von ApAu 07.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verhalten

Verhaltensänderung beim Essen, wie ändere ich das?

Unser Sohn ist 13 Monate alt und wir geben ihm sein Essen im Hochstuhl. Was auch bisher gut geklappt hat. Seit kurzer Zeit haben wir das Problem, dass er auf den Löffel haut oder das Essen durch die Gegend spuckt und pustet, eben Blödsinn macht. Allerdings so, dass man ihn, ...

von Tine18 23.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verhalten

wie können wir auf ihr verhalten reagieren?

Einen wunderschönen guten Tag, Meine Tochter ist 2 1/2 Jahre alt und ist ein total unkompliziertes Kind.auch ist sie anderen Menschen gegenüber sehr aufgeschlossen..ich habe auch keinerlei Probleme mit ihr. Jedoch verhält sie sich derzeit Menschen wie z.b ihrem Papa, Oma, ...

von landei28 27.09.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: verhalten

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.