Christiane Schuster

Schläft schlecht ein, woran kann das liegen?

Antwort von Christiane Schuster

Frage:

Hallo,
Ich habe folgendes Problem.Mein 5 Monate alter Sohn ist Bauchschläfer seitdem er die Koliken hatte.Er wird nach etwa 1-1 1/2 Stunden wachsein müde, und ich lege ihn in seinem Kinderbett zum schlafen hin.Manchmal schläft er in 5-10 min ein und manchmal klappt es echt schwer.Er zappelt viel und steckt seinen Kopf in die Matratze rein und weint, manchmal echt heftig , sodass ich ihn rausnehmen muss und dann lässt er sich auch schwer beruhigen.Kann es sein, dass er übermüdet ist oder dass er einfach noch nicht schlafen will.Manche sagen mir,dass ich ihn zu oft hinlege.Aber wenn ich ihn erst nach 2-3 stunden wachsein hinlege ist er manchmal noch quengeliger, aber manchmal schläft er schnell ein.Ich weiß nicht woran es liegen kann?Ich wünschte er könnte auch auf den Rücken schlafen,tut er aber nicht..auch wenn er noch so müde ist...anstatt einzuschlafen, weint er lieber.Auch in unserem Bett will er nicht einschlafen wenn wir daneben liegen oder singen.Wenn ich ihn nachts stille und ich ihn dann auf den Rücken hinlege, dann wacht er sofort auf und muss ihn umdrehen, da er sonst nicht weiterschläft.
Haben Sie einen Tipp?

von CClaudia22 am 05.02.2013, 21:23 Uhr

 

Antwort auf:

Schläft schlecht ein, woran kann das liegen?

Hallo CClaudia22
Bitte versuchen Sie einmal Ihren Sohn auf einer Seite schlafen zu lassen und sein Drehen evtl. mit einem zusammengerollten Handtuch zu verhindern.

Vielleicht schläft er in seinem Bett während eines stets gleichen Einschlafrituals schneller ein, wenn Sie ihn lediglich zu 2 Tagesschläfchen in sein Bett legen, während er sonst in Ihrer unmittelbaren Nähe in einem gemütlich eingerichteten Laufgitter oder Reisebett liegt?

Ebenso rate ich Ihnen ihn hin und wieder in einer Tragehilfe zu tragen. Dort kann er dann schlafen, aber je nach Bedürfnis auch seine Umgebung beobachten.

Viel Erfolg, liebe Grüße und: bis bald?

von Christiane Schuster am 06.02.2013

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kleinkind schläft schlecht ein

Meine Tochter ist jetzt zwei Jahre alt.Das Einschlafen bereitet mir immer besondere Probleme.Egal wie müde sie ist,sie braucht bis zu einer Stunde um einzuschlafen.Sie weint nicht,macht auch keinen Aufstand,allerdings erzählt sie mir dann ununterbrochen ihren Tagesablauf und ...

von nagerhome 16.07.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Kind schläft schlecht ein

Mein zweijähriger Sohn braucht fast eine Stunde zum Einschlafen. Im Moment ist es so, dass wir abends ein Buch ansehen und dann schlafen gehen. Ich lege mich mit hin, das ist das erste Problem, dass ich das abschaffen möchte. Als er kleiner war, ist er schnell eingeschlafen und ...

von susima 13.06.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Tochter (5 1/2) schläft schlecht ein

Hallo Frau Schuster, wir wissen uns keinen Rat mehr. Unsere Tochter (5 1/2) schläft so schlecht ein. Sie braucht teilweise 1,5 - 2 Stunden!!! Von 7 Abenden in der Woche bestimmt an vier Abenden. Dabei hat sie einen recht strukturierten Tagesablauf.KiGA bis 15.00 Uhr, dann ...

von Ponal08 11.05.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Warum schläft sie so schlecht ein

Hallo Frau Schuster, ich weiß langsam nicht mehr weiter. Meine Tochter ist jetzt knapp 18 Monate alt und hat immer noch Probleme mit dem Schlafen. Ich hab schon sämtliche Schlafpraktiken versucht und nichts nützt. Derzeit sieht es abends so bei uns aus: wir bringen sie ca ...

von Nera1985 19.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Tochter schläft auf einmal schlecht?!

Liebe Frau Schuster, meine Tochter ist nun 3 Jahre und 3 Monate alt. Sie war nachts immer ein sehr guter Schläfer. Klar haben wir auch mal unruhige und schlaflose Nächte gehabt, aber meistens war sie dann krank oder ähnliches. Seit sie nun 3 Jahre ist braucht sie von heute ...

von stine0207 25.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Wieso schläft er so schlecht ein???

Hallo Frau Schuster, ich habe ein Problem mit dem Einschlafverhalten meines Sohnes. Er ist fast 16 Monate alt und kann nicht alleine einschlafen. Ich konnte ihn noch nie (nicht mal als Säugling) einfach ins Bett legen und hoffen, dass er einschläft. Er schreit wie am Spieß. ...

von Jerry19992 24.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schläft schlecht ein

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.