Sylvia Ubbens

Kind weint beim zu bett bringen

Antwort von Sylvia Ubbens

Liebe Jessica410,

das Zähneputzen am Abend läutet für Ihre Tochter das Zubettgehen ein. Womöglich fängt sie aus dem Grund schon dann an zu weinen. Lassen Sie die Worte "Wir gehen jetzt Zähne putzen" doch einmal weg und nehmen statt dessen Ihre Tochter an die Hand und gehen mit ihr ins Bad. Manchmal helfen kleinste Veränderungen.

Viele Kinder haben zwischendurch Phasen, in denen sie nicht alleine sein möchten und darum ein wenig mehr Begleitung brauchen. Geben Sie Ihrer Tochter am Abend gerne die Nähe, die sie zur Beruhigung braucht. Sagen Sie Ihrer Tochter gerne schon bevor sie üblicherweise anfängt zu weinen, dass Sie ihr gleich noch den Rücken streicheln und ein Weilchen bei ihr bleiben. Sicherlich mag Ihre Tochter sich nach ein paar Abenden auch wieder ohne Weinen ins Bett bringen lassen.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 21.04.2021

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag ab 7 Uhr bis Donnerstag 17 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Kind weint beim Papa

Hallo. Unsere Tochter ist 21 Monate. Durch den Lockdown und wenige Schichten habe ich die letzten wochen sehr viel zeit mit ihr verbracht. Seit dem lehnt sie auch den Papa vorallem beim schlafen gehen ab. Wir haben ihn jetzt öfter in das abendritual einbezogen. Selbst da sollte ...

von Mautz91 09.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kindergarten Kind weint beim Busfahren

Sehr geehrte Frau Ubbens! Meine 3.5 jährige Tochter geht seit 1.5 Wochen in den Kindergarten. Jeden Tag in der Früh wenn der Bus kommt, fängt sie bitterlich zu weinen an und will nicht mitfahren. Am Nachmittag funktioniert es problemlos. Ich fahre sie dann selbst in den ...

von erbsem 23.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind weint beim abholen aus dem Kindergarten

Hallo, Mein Sohn wird nächsten Monat drei und geht seit etwas mehr als ein Jahr in den Kindergarten. Erst war er halbtags und dann von 9.00Uhr - bis 15Uhr. Zur Eingewöhnung hat er anfangs beim abgeben geweint. Sich aber rasch beruhigt. Dann fing es an das er beim abholen da ...

von snoopymum 15.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind (2 Jahre) weint nach erfolgreicher Eingewöhnung nun wieder jedes Mal

Hallo Frau Ubbens, unsere Tochter (gerade zwei Jahre alt geworden) geht seit September 2019 zur Tagesmutter (Mo-Do von 8:30-13:30 Uhr). Die Eingewöhnung verlief eigentlich ganz normal. Die ersten Trennungsversuche verliefen ganz ohne Tränen, erst als sie zum Mittagsschlaf ...

von Lynn_P 04.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind lehnt Großeltern plötzlich ab und weint Abends nach Papa

Hallo Frau Ubbens, meine Tochter wird in zwei Monaten 4. Am Samstag wollten mein Mann und ich abends weggehen. Meine Eltern kamen zu uns um auf unsere Tochter aufzupassen. Wir machen das nicht so oft aber es hatte nie Probleme gegeben. Als wir gehen wollten fing sie plötzlich ...

von melly2607 19.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind weint nur bei mir wenn ich ihn hinlege

Hallo Frau ubbens, Ich muss mich nochmal mit einem Problem an sie wenden. Seit ca. Einer Woche weint mein Sohn 14 monate wenn ich ihn abends hinlege, ich bin seine Mutter. Vorher war das nie ein Problem auch mittags ist es kein Problem. Wenn mein Mann ihn hinlegt ist es ...

von Claudia Hei 15.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind 4 jahre weint nach über nem Jahr Kindergarten immer noch

Bin langsam mit meinem Latein am Ende.. Mein Sohn geht seit letztem Jahr August in den Kindergarten.. Die Eingewöhnung lief super, ich konnte gleich gehen und wenn ich ihn holen wollte, wollte er noch länger bleiben.. Aber von einem Tag auf den anderen hat er morgens geweint ...

von Heidi 37 02.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind weint beim Kindergartenbringen

Hallo Frau Ubbens, Meine Tochter ist 4, sie hat im letzten Kiga-Jahr eine Krippe besucht und seit September den Kindergarten in der gleichen Einrichtung. Bereits in der Krippe hat sie zum Ende des Kindergartenjahres (zuvor nie) die Angewohnheit entwickelt, beim bringen stark ...

von Okt.baby 27.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind weint in der Krippe

Guten Tag Frau Ubbens, mein Sohn 21 Monate, weint seit einer Woche wenn wir ihn zur Krippe bringen. Er besucht die Krippe schon seit Februar mit seiner Zwillingsschwester. Bisher gab es eigentlich keine Probleme. Es kam auch schon vor dass ihm der Abschied schwer viel und er ...

von TwinnnnyMum 31.10.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Kind weint tagsüber im Kindergarten

Hallo, unser Sohn ist 3 1/4 Jahre alt und geht seit Anfang September in den Kindergarten. Er ist sehr sensibel und hinterfragt vieles und hat eine kleine Schwester die 1 1/4 Jahre ist. Die ersten beiden Kindergartentage waren super und er ist gleich von 8-11 uhr alleine dort ...

von Sonnenblume987 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: weint, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.