Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Salat vom Vortag nicht richtig abgedeckt im Kühlschrank - Listerien?

Hallo Herr Prof. Dr. Costa,

so langsam geht mir diese Listerien-Angst ziemlich auf die Nerven. Heute muss ich Ihnen leider wieder eine Frage stellen.

Wir hatten gestern einen Eisbergsalat mit Chinakohl. Dieser wurde gründlich gewaschen. Mein Mann hat nach dem Essen abends den Tisch abgeräumt. In den kühlschrank habe ich nicht mehr geschaut.
Heute morgen sehe ich, das der Salat weiterhin in der Schleuder aufbewahrt wurde, der Deckel jedoch wenige cm offen stand.

Wie hoch ist hier das Risiko von Listerien? Könnten diese sich über Nacht im Kühlschrank ausbreiten und auf andere Lebensmittel überspringen?

Habe den Salat heute morgen direkt entsorgt und den Kühlschrank ausgewaschen.

Vielen Dank für Ihre Geduld und tollen Antworten. Sie haben bestimmt ebenfalls genug von dieser Listerien-Hysterie.

von Targaryen83 am 13.07.2017, 12:38 Uhr

 
 

Antwort:

Salat vom Vortag nicht richtig abgedeckt im Kühlschrank - Listerien?

Die "Listerien-Hysterie" ertrage ich. Noch...

Wenn der Salat ordentlich gewaschen worden ist, darf man davon ausgehen, dass er fast keimfrei ist. Ganz keimfrei wäre er nur dann, wenn man ihn kochen würde.... Dann hieße er nicht mehr Salat, aber er wäre eben keimfrei...

Im Kühlschrank können sich Bakterien vermehren, aber nicht so wie bei Zimmertemperatur. Die Listerien "springen" nicht auf andere Lebensmittel. Das geschieht nur durch direkten Kontakt, was in Ihrem Falle nicht anzunehmen ist.

Nach meiner persönlichen Erfahrung sind Salate am nächsten Tag nicht besonders schmackhaft... Besser ist es schon, den Salat gleich nach der Zubereitung zu essen, aus vielen Gründen.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 14.07.2017

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Obst- Salat- Fleisch- Oberflächen

Sehr geehrter Prof.Dr. Costa, eines ist mir bei den Themen Toxoplasmen und Listerien nicht ganz klar, bzw. kenne ich den Unterschied nicht: Warum reicht es auf der einen Seite aus, Obst, Gemüse und vor allem Salat zu waschen um die Erreger zu minimieren, aber Fleisch/ Fisch ...

von Annapas 13.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Darf ich Matiss Bulgur Salat von Rewe essen?

Lieber Dr. Costa, ich befinde mich nun in der 8. SSW und die Verunsicherung nimmt von Tag zu Tag zu. Ich bin Toxoplasmose negativ und stelle mir nun viele Fragen: Darf ich zum Beispiel Fertigsalate (wie o.g.) essen, in welchen sich frische Kräuter befinden oder sollte ich ...

von pia812 01.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Toxoplasmose im Salat mit balsamico

Hallo! Und schonmal danke für Ihre Mühe. Habe bei einer Freundin Salat mit Balsamico gegessen und glaube, auf etwas Sand einmal gebissen zu haben. Ich bin toxo negativ. Wie hoch schätzen Sie die Gefahr ein? Der Salat war Bio und schon 2h in Balsamico getränkt. Danke ...

von marcialle 18.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat aus dem Garten

Hallo, wir haben seit neuestem einen Gemüse Garten und en natürlich auch Nachbars Katzen rum laufen und sicher auch ihr Geschäft dort machen. Ich bin in der 23. SSW und und war beim Toxoplasmose Test negativ. Ich frage mich nun, ob ich den Salat und das Gemüse aus dem Garten ...

von Emelie 12 16.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Salat

Hallo Dr Costa, Aktuell bin ich in der 13.SSW. Ich habe letzte Woche im Urlaub in Spanien im Hotel jede Menge Salate, Fisch und frisches Obst gegessen, da ich bei einem eigentlich sehr guten Hotel von ausrichendem Hygienestandard ausgegangen bin, jedoch habe ich am letzten ...

von highwind 20.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Listeriose durch aufbewahrten gewaschenen Salat?

Sehr geehrter Herr Prof. Costa, aufgrund mehrerer Fehlgeburten bin ich bei meiner jetzigen Schwangerschaft grundsätzlich übervorsichtig, auch was das Essen betrifft. Letzten Samstag habe ich jedoch einen zwei Tage vorher gewaschenen, im Kühlschrank aufbewahrten Salat mit ...

von TanRo79 21.03.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Lasagne vom Vortag nicht richtig erhitzt

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa, mir ist eigl. bekannt, dass Essen vom Vortag gut erhitzt werden sollte (70Grad). Nun ist es so gewesen, dass ich die Lasagne vom Vortag (abgedeckt mit Alufolie, im Kühlschrank) nochmal im Ofen erwärmen wollte und dies auch tat. Beim ...

von Mia111 28.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Vortag

Abgepackte Salate

Mein Ehemann kauft sich immer diese ekligen abgepackten Salate .Im Internet steht das diese Salate mit Listerien und e coli Bakterien infiziert sein können . Hab ihm gesagt er soll es doch bitte lassen aber er kauft es immer noch .Kann ich mich durch ihn wenn er mit e coli ...

von Jessika29 16.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Kartoffel-Gurken Salat im Restaurant

Hallo Dr. Costa, muss ich denn in einem Restaurant auf Kartoffel-Gurken-Salat, Kartoffelsalat, Radi Salat und Gurkensalat in der Schwangerschaft verzichten? Ich gehe davon aus, dass die Salate vom Restaurant selbst gemacht werden und nicht gekauft sind. Genau weiß ich es ...

von Elisabeth12386 13.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Waschen von Salat, Tiefkühlobst

Sehr geehrter Herr Dr. Costa! Seit ich schwanger bin verfolge ich nahezu täglich dieses Forum - vielen Dank für Ihren Rat! Leider gehöre ich zu den nervösen Schwangeren und mache mir um vieles Gedanken: Aktuell beschäftigt mich die Frage, ob Salat unter fließendem Wasser ...

von Lisa8 01.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Salat

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.