Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

Ernährung in der Schwangerschaft

Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa

   

 

Fisch, Listeriose und Toxoplasmose

Sehr geehrter Dr. Costa,

Ich hoffe Sie hatten ein schönes Osterfest und ein paar erholsame Tage.

3 Fragen:

Reicht es, wenn man Fisch 2 bis 3 Minuten von beiden Seiten anbrät oder dauert es länger, bis alles Schädliche abgetötet ist?

Ich habe gestern eine Gurke gegessen, bei der das Erststück, welches in den Stil mündet, erdig geschmeckt hat. Der Rest schmeckte aber normal. Die Gurke habe ich vorher abgewaschen. Ist das normal bei Obst und Gemüse oder war ich einfach nicht gründlich genug (es hat auch nichts geknirscht und bei Erdbeeren hatte ich das auch schon einmal)?
Mir ist allgemein aufgefallen, dass das Erststück beim Stil von Gurken anders als der Rest schmeckt, meist bitterer und wie gesagt leicht erdig.
Sollte ich mir nun bzgl. einer Infektion Sorgen machen?

Generell wollte ich mich erkundigen, ab wann man Listeriose und Toxoplasmose im Blut nachweisen kann, da ich darauf regelmäßig nun getestet werden soll. Ist da ein Test alle 4 oder 6 Wochen sinnvoll?

Vielen Dank

von Enni1 am 08.04.2021, 07:44 Uhr

 
 

Antwort:

Fisch, Listeriose und Toxoplasmose

1. Beim Braten von Fischen sollten Sie darauf achten, dass das Innere ebenfalls durchgebraten ist. Das sieht man und vor allem schmeckt man, weil das Fleisch dann heiß und weich wird. Diese "2 bis 3 Minuten von beiden Seiten" könnten ausreichen. Aber beurteilen Sie das Innere des Fisches, das ist entscheidend.

2, Ein "erdiger Geschmack" der Gurke ist kein gutes Zeichen, es kann sein, dass diese schlecht geworden war. Solche Stellen sollten Sie großzügig, also mehrere cm entfernt davon abschneiden und entsorgen. Oder noch besser, die Gurke in den Müll werfen. Wenn das nur "Erdreste auf der Oberfläche" waren, ist das kein Problem. Das kann ich mir weniger vorstellen... Aber Angst vor einer Infektion brauchen Sie nicht haben.

Antikörper gegen Toxoplasmen kann man im Blut nachweisen, bei Listerien ist es eher nicht möglich, diese muss man durch Abstriche in Körperflüssigkeiten bzw. im Stuhl nachweisen.

Wegen der Gurke allein brauchen Sie keinen Test zu machen.

von Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa am 10.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Prof. Dr. Costa - Ernährung in der Schwangerschaft

Listeriose oder Toxoplasmose Fleisch

Hallo und guten morgen Herr Dr. Costa, Habe hier kürzlich den Tipp gelesen am Grill das Fleisch mit einem Thermometer zu kontrollieren, was mein Mann dann auch dementsprechend umgesetzt hatte. Das Fleisch war innen noch leicht rot, also nicht totgegrillt. Da der ...

von SophRai 18.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Unsicherheit bei Toxoplasmose und Listeriose

Hallo, vor ein paar Tagen bin ich durch Zufall auf das Thema Listeriose gestoßen. Mein Frauenarzt hatte mich damals nur über Toxoplasmose informiert, weshalb dies ganz neu für mich war. Nun fallen mir mehrere Momente ein, die infektiös gewesen sein könnten. Das eine Mal habe ...

von Enni1 09.03.2021

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Listeriose oder Toxoplasmosegefahr bei angeschnittener Mango?

Hallo, ich habe am Sonntag eine Mango angeschnitten, jedoch nur etwa die Hälfte davon gegessen. Die andere Hälfte habe ich in einer verschlossenen Tupperdose im Kühlschrank aufbewahrt. Heute morgen ( also nach 2 Tagen) habe ich die restliche Mango aufgeschnitten. Es war etwas ...

von lissl 17.11.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Listeriose oder toxoplasmose Infektion möglich?

Hallo Herr Dr. Costa, Ich habe einige Fragen: Darf man getrocknete Mangos in der Schwangerschaft essen? Diese Früchte liegen ja vermutlich irgendwo zum trocknen aus und könnten ja theoretisch Listeriose und oder Toxoplasmose Keime bekommen oder? Ich habe Tiefkühlgemüse ...

von Marylin8 22.09.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Ansteckung mit Listeriose oder Toxoplasmose

Hallo Herr Dr. Costa Ich bin Anfang der 7. SSW und mache mir schon die ganze Zeit Gedanken und Sorgen. Gerade habe ich ungewaschenes Gemüse (Möhren, Sellerie, Kohlrabi) für eine Gemüsesuppe geschnitten und habe mir dann kurz mit einem Finger, von der Hand mit der ich das ...

von Frühlingsbienchen 12.03.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Fragen zu Toxoplasmose und Listeriose

Guten Morgen Herr Dr. Costa, Danke vorab schon mal für Ihre Mühen. Habe gestern Vormittag einen smoothie aus Apfel und Banane gemacht. Danach habe ich festgestellt das noch Leichte essensreste von zuvor gekochtem Gemüse vom Vortag im Thermomix waren obwohl gereinigt. ...

von Andrea1506 18.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Listeriose- und Toxoplasmosegefahr durch kleine Hautverletzung?

Hallo Herr Doktor Serban-Dan Costa, ich habe eine eingerissene Nagelhaut(kleine Blutkruste) erst bemerkt, als ich Gemüse mit winzigen Erdresten verräumt hatte (Radieschen, Karotten, Spinat). Besteht hier ein Risiko von Toxoplasmose oder Listeriose? Und beim Waschen von Gemüse ...

von Tina83! 14.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Toxoplasmose und Listeriose

Guten Abend Herr Dr . Costa. Ich hätte eine Frage wie ist das wenn man zum Beispiel einkaufen geht und dann Gurken anfasst um sie in den Einlaufswagen zu legen, danach kann man sich ja nicht die Hände waschen.Und sich dann an den Mund fasst oder wie ich häufig mir eine kleine ...

von Lilly1111 07.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Gefahr einer Listeriose oder Toxoplasmose?

Guten Abend Herr Dr. Costa Vor zwei Tagen habe ich mittags an einem Imbissstand Chicken Nuggets und Pommes bestellt. Ich hatte Hunger und habe alles gegessen (eine grosse Portion Pommes mit Ketchup und Mayo aus der Tube). Die Pommes hatten einen seltsamen Geschmack, trotzdem ...

von Julienne25 26.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Listeriose Toxoplasmose Frühschwangerschaft

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Costa, zunächst einmal vielen herzlichen Dank für Ihre kompetente, humorvolle und respektvoll Art auf die Fragen, Sorgen und Ängste der Schwangeren in diesem Forum einzugehen. Sie haben mir ohne es zu wissen schon oft geholfen und ich habe beim ...

von CaSoFi 24.09.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Toxoplasmose, Listeriose

Die letzten 10 Fragen an Prof. Dr. med. Serban-Dan Costa
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.