Hebamme Martina Höfel

Hebamme

Martina Höfel

   

 

nochmal stillen Bitte

Mein baby heute 13 tage alt wird voll gestillt. Heute nacht hat sie von 1.00 uhr bis heute morgen 8.15 uhr durch geschlafen. Das sind 7 std. Ist das in Ordnung? ?? ? Oder sollte man sie zwischen durch wecken? ??

von rienchen2111 am 17.02.2015, 08:03 Uhr

 

Antwort:

nochmal stillen Bitte

Liebe rienchen,

ja, das ist in Ordnung, wenn die Windeln ausreichend nass sind und das Kind zunimmt.

Liebe Grüße
Martina Höfel

von Martina Höfel am 17.02.2015

Antwort:

nochmal stillen Bitte

SAG mal liest du eigentlich was man dir antwortet. Frau Höfel sieht darin kein Problem, wenn dein Kind 6-7 Std am Stück durch schläft, so lang die Gewichtszunahme passt und eben die vollen Windeln. Sei lieber froh ein so entspanntes Baby zu haben, genieß es, denn es kann sich dank Wachstumsschub schlagartig ändern.

von Veuve Noire am 17.02.2015

Antwort:

nochmal stillen Bitte

Wenn sie sonst gut trinkt und zunimmt dann lass sie schlafen und genieße die tollen Nächte, es kann sich ganz schnell wieder ändern. Nur Babys die untergewichtig sind müssen evtl geweckt werden.

von Steffela am 17.02.2015

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Hebamme Martina Höfel

Mutter: Vitamin d-Wert bei 92 + Stillen

Hallo Frau Höfel, im Rahmen einer Blutuntersuchung wurde bei mir auch der Vitamin D-Wert bestimmt: 92 (Normbereich ist bis 80). Ich bin total überrascht, da ich zuvor immer bei etwa 20-25 lag (mit Vitamin D 500). Von meiner Frauenärztin hatte ich für den Winter Vitamin d ...

von anbru 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

nochmal zu stillen

Guten Morgen ich hätte nochmal eine frage zum stillen sie hatten mir gestern schon geantwortet dafür herzlichen Dank! Heute nacht hat meine 11 Tage alte Tochter von 24 uhr bis um 6.45 uhr geschlafen bzw um 6.45 habe ich sie geweckt zum trinken allerdings war sie so müde das ...

von rienchen2111 16.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

frage stillen

Guten Tag Meine maus ist heute 11tage alt und ich stille. Allerdings trinkt sie immer nur ein paar Schluck dann schläft sie ein dann dauert es ewig bis sie mal weiter trinkt vor allem ich habe noch eine 6 jährige Tochter um die ich mich auch kümmern muss. Ich sitze manchmal ...

von rienchen2111 15.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Stillen Warzenhof gerötet und schmerzt beim anlegen

Hallo Frau Höfel, bei mir ist Warzenhof um die BW herum gerötet und schmerzt beim anlegen, auf beiden Seiten. Meine Hebamme meint, dass mein Sohn richtig angelegt ist. Kann es sein, dass es deswegen gerötet ist, dass er nicht genug vom Hof im Mund hat? Er reibt auch wie ich ...

von Lukas2015 09.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Vitamin C und Stillen

Hallo Frau Höfel, vielen Dank für Ihre Antwort zum Thema Vitamin-Spritzen und Stillen von letzter Woche! Das Thema lässt mich gerade irgendwie nicht los...da ich extrem schwach und anfällig nach der Geburt war (Riss in der Fruchtblase mit 7tägiger Antib-Infusion vor der ...

von anbru 06.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Richtig anlegen beim stillen

Hallo, ich habe da noch ein zweites Problem. Lt. meiner Hebamme ist mein Sohn richtig angelegt. Das weiß ich, da ich vor ca. 2 Wochen Tage hatte wo es nicht weh getan hat beim stillen, nachdem meine BW verheilt waren. Nur ein Problem ist geblieben. Er macht den Mundnicht ...

von Lukas2015 04.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

stillen und Flasche

Hallo... ich würde gerne wissen wie ich meinem Sohn 7 Monate das Fläschchen angewöhnen kann... er geht absolut nicht dran. Habe ihm es die Nacht geben wollen,da gabs nur gemecker und geheule. Als ich die Brust gegeben hab war ruhe. Ich habe das Gefühl er wird nicht mehr satt. ...

von chrissy120687 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Nächtliches Drehen und Stillen

Sehr geehrte Frau Höfel, ich bin nun in der 36. SSW. Zwei Fragen beschäftigen mich. Nachts drehe ich mich sehr häufig. Dabei liege ich oft auf der rechten und linken Seite, seltener auf dem Rücken. Beim Drehen merke ich, wie meine Kleine hin und her ,,geschuckelt'' ...

von Brigitte 768 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Allgemeines Krankheitsgefühl durch Stillen?

Liebe Hebamme Martina Höfel, seit der Geburt meiner Tochter Mitte Oktober 2014 stille ich sie voll. Es gab keinerlei Besonderheiten oder Probleme. Jedoch fühle ich mich seit der Geburt manchmal (mind. 3 Tage die Woche), als würde ich Fieber bekommen (habe aber keines) und ...

von Katzi_0902 13.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Hat das Stillen noch einen Sinn?

Hallo, mein Sohn ist 6 Monate geworden. Seit 2 Monaten bekommt er mittags Brei und Nachmittags auch. Seit mehreren Woche ist er sehr erkältet. Seit paar Tagen trinkt er total wild an der Brust, schreit nur rum und beißt mich blutig. Ist da ein Zusammenhang? ich fühle ...

von Emozionata2010 03.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Stillen

Die letzten 10 Fragen an Hebamme Martina Höfel
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.