Sylvia Ubbens

Schwierigkeiten Kind zu unterstützen

Antwort von Sylvia Ubbens

Frage:

Hallo,
Ich habe Schwierigkeiten meinen Sohn in Konfliktsituationen zu unterstützen bzw. wünsche mir, dass ich es hinkriege ihm eine bessere Hilfestellung zu geben.
Eine Beispielsituation:
Ich spiele mit meinem Sohn im Sandkasten (Spielplatz). Ein anderes Kind kommt hinzu und nimmt meinem Sohn die Schaufel aus der Hand. Dann bin ich wie erstarrt und kann nichts sagen. Mein Sohn macht es genauso und lässt sich alles kommentarlos wegnehmen oder er schaut mich erwartungsvoll an, dass ich ihm helfen soll, schaffe es aber nicht etwas zu sagen.
Das passiert nur, wenn die Eltern von den Kindern dabei sind. Da reicht schon die Anwesenheit, ohne eine solche Situation und ich fühle mich sehr unsicher und traue mich kaum was zu sagen. Nun weiß Ich, dass Kinder unsere Verhaltensweisen übernehmen und das möchte ich nicht. Ich suche nach einer Idee, wie ich es hinkriegen kann, besser die Grenzen meines Sohnes zu schützen und mich im Umgang mit Anderen sicherer fühle.

von Filvas am 07.07.2020, 10:25 Uhr

 

Antwort auf:

Schwierigkeiten Kind zu unterstützen

Liebe Filvas,

es ist sehr gut, dass Sie sich Unterstützung suchen. Bitte wenden Sie sich hierzu z.B. an eine Familienberatungsstelle. Diese sind oftmals bei den Landkreisen und Städten angesiedelt und bieten kostenlose Beratungen an. Womöglich wäre auch eine psychologische Beratung sinnvoll.

Viele Grüße Sylvia

von Sylvia Ubbens am 09.07.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen zum Thema Kindererziehung

Wie kann ich mein Kind in Gruppen wieder unterstützen

Hallo liebe Sylvia, mit meiner Tochter Mariella (14,5 Monate alt) war ich immer regelmäßig beim PEKiP und besuche jetzt zwei Turngruppen. Sie ist ein fröhliches Mädchen, das keine Kontaktschwieriigkeiten mit anderen Kindern hatte. Sie war/ist nicht unbedingt immer mitten im ...

von Gurki2018 12.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Was kann ich tun um mein kind zu unterstützen

Guten Abend Frau Ubbens, ich bin mir gerade unsicher ob meine Frage hier richtig ist. Trotzdem versuche ich es mal. Mein Sohn wird im Mai drei Jahre alt. Er ist sehr fit. Redet wie ein Wasserfall, ist wild und kontaktfreudig! Nun haben wir spontan einen Kita Platz ...

von Mamamonster 04.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Wie kann ich mein Kind unterstützen?

Sehr geehrte Frau Ubbens, meine Tochter wird bald fünf Jahre alt. Sie hat eine gleichaltrige Freundin. Nun ist es so, daß die Freundin sehr temperamentvoll. Die beiden Mädels können sehr gut miteinander spielen. Und wenn die Freundin es will oder irgendwas von meiner ...

von Asja 29.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Kind lässt sich alles wegnehmen, wie kann ich es unterstützen?

Guten Tag, meine Tochter ist gerade 18 Monate alt geworden und schon immer Kinder oder fremden gegenüber ein eher schüchternes, zurückhaltendes Kind. Da sie nicht in die Krippe geht, ist es mir wichtig mit ihr regelmäßig in Kursen oder Treffen mit anderen Kindern in ...

von Liny 23.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Wie Kind unterstützen?

Liebe Frau Ubbens! Mein Sohn geht mit großer Begeisterung in die 1.Klasse Grundschule. Er ist zwar der größte seiner Klasse, im inneren ist er aber noch so richtig "Kind". Seine Freunde stehen auf "star wars" Lego Ninjas" mit vielen Kämpfen u Action. Meiner liebt noch "Paw ...

von minitouch 16.10.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Kann ich mein Kind unterstützen besser in den Kindergartenalltag zu finden?

Hallo, meine Tochter (2Jahre alt), geht nunmehr seit 4 Wochen in den Kindergarten, davon 3 Wochen bereits alleine. Anfangs war mein gehen immer mit weinen verbunden, was jedoch jeden Tag besser wurde und sie bereits nach 4 Tagen nicht mehr geweint hat. Allerdings ist ...

von Mondschein1711 12.09.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Wie kann ich mein Kind beim einschlafen unterstützen?

Hallo, folgendes Problem: Ich habe ein 10 Monate altes Stillkind (Junge) der sehr anhänglich ist und auch so viel an die Brust will. Da er weder Schnuller noch Flasche nimmt, weiss ich dass es für ihn ein Schnullerersatz ist, da er sich auch nur schwer beruhigen lässt wenn ...

von Mäusemama 28.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Kinderquerelen wie kann ich meine Tochter unterstützen?

Meine Tochter (3J, 3 Mo) ist seit Dezember im Kiga, eine Gruppe von 25 mit Kindern von 3 bis 6. Die ersten paar Monate war alles super. Seit Februar aber ist der Wurm drin. Es fing an, dass die großen Jungs sie geärgert haben, geschubst, gehauen, blöde Sprüche losgelassen ...

von blah 06.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Kind (2) ist sehr schüchtern - wie können wir unterstützen?

Hallo, unsere Tochter ist knapp 2 Jahr und schon immer ängstlicher, zurückhaltender und schüchterner als andere Gleichaltrige. Das hat sich bereits in der Krabbelgruppe und beim Mutter-Kind-Turnen gezeigt. Heute sagte mir ihre Erzieherin, dass sie in der Krippe nur ...

von Mammamia 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Wie kann ich mein Kind wegen der Ausgrezung unterstützen?

Liebe Frau Schuster, meine Tochter ist 7 Jahre alt und besucht das 2. Schuljahr. Sie kommt sehr gut zurecht, der Unterricht macht ihr viel Freude. Sie ist fleißig und ehrgeizig. Sie war bisher immer ein sehr selbstbewußtes Persönchen, die nie Probleme hatte Freundschaften zu ...

von Familymami 04.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: unterstützen, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.